Foto: cirquedesprit/AdobeStock
13. Oktober 2020 | News-Handwerk

ZDH-Sonderumfrage zum Thema Unternehmensnachfolge

Die demografische Entwicklung macht auch vor den Betriebsinhabern im Handwerk nicht halt und der Anteil der Inhaber, die in wenigen Jahren das Rentenalter erreichen werden, nimmt immer weiter zu. In einer Sonderumfrage möchte der Zentralverband des Deutschen Handwerks aktuelle Informationen über die in den nächsten Jahren anstehenden Betriebsübergaben im Handwerk und die Erfahrungen mit Unterstützungsangeboten einholen. 

mehr ...
Foto: ISPO / Messe München
07. Oktober 2020 | News-Firmen & Personen

ISPO in München findet als „Hybrid-Event“ statt

Die ISPO Munich soll vom 31. Januar bis 3. Februar 2021 erstmals als „Hybrid-Event“ sowohl physisch in München als auch digital weltweit stattfinden. Während vor Ort vor allem die Vertreter aus den europäischen Märkten erwartet werden, erleichtere die digitale Verlängerung den Zugang für das interkontinentale Publikum. Neu in diesem Jahr ist zudem die digitale Integration von Endkonsumenten.

mehr ...
Foto: Michael Jordan
05. Oktober 2020 | News-Handwerk

Karlheinz Gaschler als Geschäftsführer verabschiedet

Die Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mittelrhein-Pfalz hat ihren Geschäftsführer Karlheinz Gaschler verabschiedet. Er beendete seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch hin Ende Juni – nach 30 Jahren im Dienste der Innung. Die Verbschiedung fand nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Innung stattt, im Hotel Zur Post in Welling. Nachfolger ist Alexander Zeitler, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein.

mehr ...
05. Oktober 2020 | News-Firmen & Personen

Birkenstock beendet Zusammenarbeit mit Verbundgruppen

Birkenstock beendet seine Mitgliedschaft in ANWR, GMS und Sabu. Gerade in diesen schwierigen Zeiten fehle die partnerschaftliche Unterstützung, die von einer Wertegemeinschaft zu erwarten sei, begründet das Unternehmen diesen Schritt. Die Handelsverbände gehen aus Sicht von Birkenstock nicht entschieden genug gegen Kopisten und deren Vertriebskanäle vor.

mehr ...
Foto: sebra/AdobeStock
05. Oktober 2020 | News-Medizin

Schmerzpatienten erhalten oft zu viele Medikamente und zu wenig Bewegungsanreize

Eine Überversorgung mit Medikamenten, zu allgemeine körperlich orientierte Therapieangebote, zu wenig Bewegungsanreize: In der Behandlung von Patienten mit Schmerzen gibt es nach Ansicht von Experten hierzulande momentan große Defizite – das zeigen auch erste Erfahrungen des im Jahre 2018 initiierten Projekts PAIN2020. Dies teilen die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. und die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG) im Vorfeld des Deutschen Schmerzkongresses mit, der vom 21. bis 24. Oktober online und live in Mannheim stattfindet. 

mehr ...
Foto: ZDH/Boris Trenkel
05. Oktober 2020 | News-Handwerk

ZDH und FDP-Bundestagsfraktion fordern eine Exzellenzstrategie für die berufliche Bildung

Der ZDH und die FDP-Bundestagsfraktion haben ein gemeinsames bildungspolitisches Positionspapier zur künftig besseren Förderung der beruflichen Bildung vorgestellt. Die zentrale Forderung darin ist, die Exzellenzförderung nicht weiter allein auf die akademische Ausbildung zu beschränken, sondern sie auf das berufliche Bildungssystem auszuweiten.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑