tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - News ostechnik.de - News
Marco2811_klein ostechnik.de - News
Marco2811/fotolia
07. August 2018 | News-Medizin | News-Handwerk

Diabetes-Experten in "FOCUS Gesundheit": Aufruf an Orthopädieschuhmacher

Aktuell führt das unabhängige Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ) - bekannt durch seine Recherchen der FOCUS Ärzte- und Klinik- und Rehakliniklisten - eine bundesweite Recherche zum Thema “Diabetischer Fuß" durch. Die Ergebnisse werden im Herbst im Magazin "FOCUS Gesundheit" veröffentlicht. Im Rahmen ihrer Recherchen bittet MINQ erstmals Orthopädieschuhmacher um Empfehlungen. Für 2019 ist auch eine Übersicht mit Orthopädieschuhmachern geplant.

mehr ...
KK_photocase_kleinjpg ostechnik.de - News
KK/photocase
03. August 2018 | News-Gesundheitspolitik

Sachverständigenrat Gesundheit legt Gutachten 2018 vor

Wie können die erheblichen, aber begrenzten Mittel, die in Deutschland für Gesundheit aufgebracht werden, so eingesetzt werden, dass das Wohl der Patienten bedarfsgerecht und in hoher Qualität erreicht wird? Dies war die Ausgangsfrage des neuen Gutachtens, das der Sachverständigenrat Gesundheit dem Bundesgesundheitsministerium zur Weiterleitung an den Bundestag und den Bundesrat übergab.

mehr ...
Meisterjubilum40_klein ostechnik.de - News
(Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mecklenburg-Vorpommern)
01. August 2018

Vor 40 Jahren die Meisterprüfung bestanden

Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mecklenburg-Vorpommern: Am 4. Juli 2018 feierte Reinhart Schmidt aus Pasewalk zusammen mit seiner Frau sein 40. Meisterjubiläum. Der Geschäftsführer der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mecklenburg-Vorpommern, Bernd Rosin-Lampertius, überreichte die Ehrenurkunde der Handwerkskammer.

mehr ...
Foto-Ruhrgebiet_fotolia_klein ostechnik.de - News
Foto-Ruhrgebiet/fotolia
31. Juli 2018

Mindestausbildungsvergütung: Kleinbetriebe besonders herausgefordert

Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung ist die Einführung einer Mindestvergütung für Auszubildende im dualen System ab dem 1. Januar 2020 festgeschrieben. Welche Betriebe ihren Auszubildenden mehr zahlen müssten und wie hoch die zu erwartende Kostensteigerung für Betriebe ausfallen könnte, hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit einer datengestützten Simulation untersucht.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen