Anzeige
Foto: detailblick-foto/fotolia
04. Februar 2020

Wachsender Umsatz im Einzelhandel – Innenstadt-Händler unter Druck

Die Umsätze im Einzelhandel in Deutschland werden 2020 voraussichtlich das elfte Jahr in Folge wachsen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) prognostiziert im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 2,5 Prozent. Wachstumstreiber bleibt der Online-Handel. Mittelständische Innenstadt-Händler geraten zunehmend in Schieflage, so der HDE. 39.000 Handelsstandorte mussten bereits schließen.

mehr ...
Anzeige

Foto: Sabu Schuh und Marketing GmbH
04. Februar 2020 | News-Firmen & Personen

Neue Lieferanten bei der Messe Trends & Fashion

Am 21. und 22. Februar 2020 bietet die Messe „Trends & Fashion“ der Sabu Schuh und Marketing GmbH in Heilbronn wieder die Möglichkeit, sich über Trends, Themen und Tendenzen der Schuhmode Herbst/Winter 2020/21 zu informieren.

mehr ...
Foto: Billion Photos/fotolia
03. Februar 2020 | News-Handwerk

Manipulationssichere Kassen: Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) nun verfügbar

Ab 2020 müssen neue Kassensysteme gemäß §146a der Abgabenordnung mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet werden, um Manipulationen an elektronischen Aufzeichnungen zu erschweren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat nun die ersten technischen Sicherheitseinrichtungen für elektronische Aufzeichnungssysteme zertifiziert: Die Hardware-basierten Lösungen der Firmen Epson und Swissbit AG.

mehr ...
Foto: fotolia/minicel73
29. Januar 2020 | News-Verbände

Human Motion Project: 7. Wintersymposium am 4. März

Das Wintersymposium des Human Motion Projektes vereint auch in diesem Jahr wieder Vorträge zur menschlichen Bewegung aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Termin ist der 4. März 2020 in der Universitätsklinik rechts der Isar in München.

mehr ...
29. Januar 2020

bytes4diabetes-Awards 2020 gehen an vier innovative Digital-Projekte

Vier Digital-Projekte sind am 23. Januar 2020 im Rahmen des Technologie-Fachkongresses DiaTec in Berlin mit den "bytes4diabetesAwards" 2020 ausgezeichnet worden. Ausgeschrieben hatte den Award die Berlin-Chemie AG gemeinsam mit führenden Diabetes-Experten, um den Digitalisierungsprozess in der Diabetologie weiter voranzutreiben. Nominiert war auch das Projekt "iFoot", das einen intelligenten Verband für den Diabetischen Fuß entwickelt.

mehr ...
Foto-Ruhrgebiet/fotolia
29. Januar 2020 | News-Handwerk

Tarifliche Ausbildungsvergütungen legen erneut deutlich zu

Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind im Jahr 2019 im bundesweiten Durchschnitt um 3,8 % gestiegen. Der Vergütungsanstieg fiel damit ähnlich stark aus wie 2018 (3,7 %). Bundesweit lagen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2019 bei durchschnittlich 939 € brutto im Monat. Dies teilt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit. Für das Jahr 2019 wurden die durchschnittlichen Vergütungen für 168 Berufe in West- und 110 Berufe in Ostdeutschland ermittelt, darunter auch die Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
Foto: Sabu Schuh und Marketing GmbH
28. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

Sabu: Tipps für die Order HW 2020/21

Nach einer herausfordernden Herbst-/Winter-Saison gab Sabu-Geschäftsführer Stephan Krug anlässlich der Sabu Order Tour Tipps zu den Modetrends HW 2020/21.

mehr ...
Foto: Igedo/Gallery Shoes
28. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

Gallery Shoes mit Neuerungen

Vom 8. bis 10. März findet in Düsseldorf wieder die Gallery Shoes statt. Laut Veranstalter Igedo Company sind die Hallen voll ausgelastet. Die Wegeführung wurde optimiert und das „Alte Kesselhaus“ wird zur Multifunktionshalle.

mehr ...
Foto: Maridav/AdobeStock
23. Januar 2020 | News-Handwerk

Ausbildung wird für Abiturienten zunehmend attraktiver

Die Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart setzen weiterhin auf die Ausbildung ihrer eigenen Fachkräfte. So hat die Zahl der neuen Azubis im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent zugenommen; Ende 2019 wurden 4.345 neue Ausbildungsverträge gezählt. Das Plus in 2018 lag bereits bei 1,3 Prozent. Zugenommen hat auch die Zahl der Auszubildenden mit Abitur oder Fachhochschulreife. 

mehr ...
bluedesign/fotolia
22. Januar 2020 | News-Gesundheitspolitik

GKV-Spitzenverband: Beitrittsrecht zu Einzelverträgen erhalten

„Wir haben in komplexes und aus unserer Sicht gut funktionierendes Vertragssystem“, äußerte Carla Meyerhoff-Grienberger, GKV-Spitzenverband, in einer Anhörung zum Medizinprodukte-EU-Änderungsgesetz am 15. Januar im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags. Der GKV-Spitzenverband halte die Einführung einer Schiedsstelle nicht für erforderlich. Zudem sollte aus Sicht des Verbandes das derzeit geltende Beitrittsrecht auch zu Einzelverträgen uneingeschränkt beibehalten werden. Dagegen sprach sich Kim Nikolaj Japing, Referatsleiter Gesundheitshandwerke im ZDH, für eine Stärkung von Verbandsverträgen aus.

mehr ...
Foto: vege/fotolia
22. Januar 2020 | News-Gesundheitspolitik

Sachverständiger spricht sich für Schiedsverfahren und gegen Änderungen am Beitrittsrecht aus

Für die Einführung eines Schiedsverfahrens bei Uneinigkeiten in Vertragsverhandlungen hat sich Rechtsanwalt Dr. Oliver Esch ausgesprochen. Er wurde dazu als Einzelsachverständiger in einer öffentlichen Anhörung zum Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz im  Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags am 15. Januar 2020  befragt. Eine Änderung des Beitrittsrechts, wie sie die Regierungsfraktionen in einem Änderungsantrag zu dem Gesetz anstreben, sah Esch mit Blick auf das EU-Recht hingegen kritisch.

mehr ...
Gerrit Gierok (Foto: oddc)
22. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

Fünfjähriges Jubiläum und neuer Geschäftsführer

Am 1. Februar 2020 feiert die opta data digital communication GmbH ihr fünfjähriges Bestehen – und bereits zum 1. Januar hat Geschäftsführer Christian Windhaus Verstärkung bekommen. Gemeinsam mit ihm leitet nun Gerrit Gierok das Unternehmen als weiterer Geschäftsführer.

mehr ...
Foto: auremar/AdobeStock
22. Januar 2020 | News-Wissenschaft

Wenn das Imprägnierspray auf die Lunge schlägt

Was geschieht, wenn Imprägniersprays mit winzigen Teilchen (Nanopartikeln) in die Lunge gelangen? Lösen sie dort Entzündungen aus oder schädigen gar das Lungengewebe? Das sind Fragen, die im internationalen Forschungsprojekt „NANOaers“ von Fachleuten aus Deutschland, dem europäischen Ausland und den USA in den vergangenen drei Jahren unter der Leitung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bearbeitet wurden. Ergebnisse der Versuche mit Aerosolen, die aus Imprägniersprays freigesetzt werden, wurden auf dem Abschlussworkshop des Projektes vom 21. bis 22. Januar 2020 vorgestellt.

mehr ...
Foto: Bernd Rosin-Lampertius
21. Januar 2020 | News-Handwerk

Freisprechungsfeier der „Nordost-Innungen“

25 Auszubildende aus Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein konnten am Samstag, 18. Januar 2020,  an der Landesberufsschule für Orthopädie-Schuhmacher in Lübeck-Travemünde freigesprochen werden. Besonders gelobt wurde die Qualität der diesjährigen Prüfungsstücke.

mehr ...
21. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

ANWR: Deutliches Wachstum im Jubiläumsjahr 2019

Mit einer deutlichen Steigerung des Geschäftsvolumens hat die ANWR-Gruppe das Jubiläumsjahr 2019 zum 100-jährigen Bestehen der Genossenschaft abgeschlossen. Das Geschäftsvolumen stieg um fast 54 Prozent auf 14,6 Milliarden Euro, teilt die ANWR mit. Dieser weit überdurchschnittliche Anstieg hänge mit der Übernahme des Zentralregulierungsgeschäfts der VR-Leasing AG durch die zur ANWR-Gruppe gehörende Aktivbank AG zusammen.

mehr ...

Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑