Anzeige

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
22. Juli 2020

Weniger Bürokratie

Der Bürokratiekostenindex ist im Jahr 2019 auf einen Tiefstwert gefallen. Die Entlastungen durch das Dritten Bürokratieentlastungsgesetzes (BEG III) hätten den Index um einen weiteren Prozentpunkt auf 98,63 Prozent gedrückt, heißt es in dem als Unterrichtung (19/20975) vorgelegten "Bericht der Bundesregierung zum Stand des Bürokratieabbaus und zur Fortentwicklung auf dem Gebiet der besseren Rechtsetzung für das Jahr 2019".

mehr ...
Abb. eurocom
22. Juli 2020 | Ratgeber

Guter Rat im Doppelpack

eurocom bringt die beiden Ratgeber „Beinamputation – wie geht es weiter?“ und „Recht und Anspruch bei der Prothesenversorgung“ vollständig aktualisiert neu heraus.

mehr ...
22. Juli 2020 | Umfrage

Befragung zur Bewältigung der Corona-Krise

Die COVID-19-Pandemie war und ist eine außergewöhnliche Herausforderung für unsere Gesellschaft. Die Bedeutung der Pandemie und ihr Ausmaß sind noch nicht in vollem Umfang ersichtlich – sowohl für einzelne Menschen als auch für die Bevölkerung insgesamt. Um zu einem besseren Verständnis der Auswirkungen der Krise zu kommen und wissenschaftlich fundierte Vorschläge für die Politik und Möglichkeiten individueller Hilfe zu erarbeiten, haben Leibniz Universität Hannover (LUH) und Universität Luxemburg eine Studie aufgelegt. Sie wird von der Stadt Hannover unterstützt, die die Befragung ebenfalls über ihre Kanäle publik macht.

mehr ...
Foto: Alexander Raths/AdobeStock
17. Juli 2020

Arbeitsunfähigkeits-​Richtlinie: Krankschreibung künftig per Videosprechstunde möglich

Vertragsärztinnen und -​ärzte können zukünftig die Arbeitsunfähigkeit von Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen auch per Videosprechstunde feststellen. Eine entsprechende Anpassung seiner Arbeitsunfähigkeits-​Richtlinie, die nicht im Zusammenhang mit der Coronavirus-​Pandemie steht, beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 16. Juli in Berlin.

mehr ...
Foto: Das Handwerk
16. Juli 2020 | News-Handwerk

Imagekampagne: Aufruf zu Videoprojekt für den digitalen Tag des Handwerks

"Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen." Das soll auch für den 10. Tag des Handwerks am 19. September 2020 gelten. Dieser gibt erstmals digital einen Einblick, wie vielfältig und aktiv das Handwerk ist. Dazu ruft die Imagekampagne Handwerker und Handwerkerinnen dazu auf, sich an einem 24-Video-Projekt zu beteiligen. Mit einem kurzen selbst gedrehten Handyvideo können sie an der großen Gemeinschaftsaktion teilnehmen. 

mehr ...
Foto: BfO
16. Juli 2020 | News-Handwerk

BfO: Meisterprüfung konnte nun absolviert werden

Nachdem die Meisterprüfung Mitte März aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen wurde, konnte die Prüfung an der Bundesfachschule für Orthopädieschuhtechnik (BfO) Hannover am 1. Juli wieder aufgenommen werden. Am 14. Juli wurde die Prüfung beendet und 13 der 16 Prüflinge erhielten von der Prüfungskommission die Bestätigung über den erfolgreichen Abschluss.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑