Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Lippenbremse

Atemtechnik. Mit Hilfe der Lippenbremse strömt die Luft durch locker aufeinanderliegende Lippen aus. Bei Atembeschwerden, auch in Belastungssituationen, unterstützt diese Atemtechnik beim Ausatmen das Ausströmen der Luft. Das Atmen fällt leichter.

Zugriffe - 390
Lisfranc-Gelenk

Gelenklinie zwischen den Ossa cuneiformia (drei Keilbeinen) und Os cuboideum (Würfelbein) einerseits und Basen der Ossa metatarsalia (fünf Mittelfußknochen) andererseits

Zugriffe - 423
Lithium

Leichtmetall, das in der Natur vorkommt. In Form seiner Salze wird es in der Medizin unter anderem zur Behandlung von Depression, Manie, bipolarer Erkrankung und Cluster-Kopfschmerzen eingesetzt.

Zugriffe - 384
lokal

Örtlich.

Zugriffe - 381
Loperamid

Medikament zur Behandlung von Durchfallerkrankungen. Das Opioid Loperamid hemmt die Muskulatur des Darms, wodurch Durchfall und Bauchkrämpfe abklingen.

Zugriffe - 328
Lungen-Sportgruppe

Joggen, Schwimmen, Fahrradfahren, Tanzen – das sind einige der Sportarten, die in Lungen-Sportgruppen betrieben werden. Mehrere Hundert dieser Sportgruppen gibt es inzwischen in Deutschland.

Zugriffe - 358
Lungenfunktionsprüfung

Untersuchungsverfahren mit Messgeräten, um die Funktionsfähigkeit der Lunge und die Atemtätigkeit beurteilen zu können. Da-zu gehören unter anderem Spirometrie, Peak-Flow-Messung und Bodyplethysmographie.

Zugriffe - 348
Lupus erythematodes

Autoimmunkrankheit der Haut und Organe

Zugriffe - 340
Luxation

Ausrenkung

Zugriffe - 349
Macula

Fleck

Zugriffe - 498
Magenlähmung

Entleerungsstörung des Magens bei Diabetes (diabetische Gast-roparese): Durch eine Schädigung der autonomen Nerven kann es zu einer Lähmung der Magenmuskulatur kommen.

Zugriffe - 565
Magenspiegelung

Fachbegriff: Gastroskopie. Bei dieser Untersuchung wird ein biegsamer Schlauch über die Speiseröhre in den Magen geschoben.

Zugriffe - 608
Magersucht

Fachbegriff: Anorexie, Form der Essstörung. Betroffene sind untergewichtig.

Zugriffe - 569
Magnetresonanztomographie (MRT)

Auch Kernspintomographie genannt. Bildgebendes Verfahren, das starke elektromagnetische Felder einsetzt.

Zugriffe - 511
Majoramputation

Amputation im Unterschenkel- oder Oberschenkelbereich.

Zugriffe - 1140

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑