tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Handwerk ostechnik.de - Handwerk
Sinuswelle_fotolia_S_klein ostechnik.de - Handwerk
26. Oktober 2016

Praktikumsplätze für niederländische Studenten gesucht

Für ihre Bachelor-Studenten des Studiengangs "orthopaedic engineering" sucht die niederländische Fontys University of Applied Science Praktikumsplätze in Orthopädieschuhtechnik- und Orthopädietechnik-Betrieben. Die Studenten befinden sich im dritten und vierten Studienjahr, ihr Studiengang befasst sich mit der Prothesen- und Orthesenversorgung sowie der Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
25. Oktober 2016

Schuhmacher-Messe zurück in Wiesbaden

Am Samstag, 23. und Sonntag, 24. März 2019 findet im RheinMain CongressCenter (RMCC) in Wiesbaden die Inter-Schuh-Service ISS 2019 statt. Es ist die 15. Ausgabe dieser weltweit größten und bedeutendsten Fachausstellung des Schuhmacher-Handwerks. Damit kehrt die ISS nach einem diesjährigen Intermezzo in Hofheim-Wallau im Jahr 2019 wieder an ihren angestammten und bewährten Austragungsort zurück.

mehr ...
Unternehmerfrauen_16_Kerstin-Jana-Kater_klein ostechnik.de - Handwerk
21. Oktober 2016

Bundesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) tagt in Berlin

Rund 150 Unternehmerfrauen aus deutschen Handwerksbetrieben trafen sich am 14. und 15. Oktober in Berlin zum diesjährigen Bundeskongress der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH). UFH-Bundesvorsitzende Heidi Kluth stellte fest, dass es dem Handwerk derzeit zwar wirtschaftlich gut gehe, es aber an Fachkräften, Auszubildenden und Nachfolgern schon jetzt mangele. Zwar steige der Frauenanteil im Handwerk, trotzdem sei das Handwerk gefordert, sich von stereotypen Rollenbildern wegzubewegen und eine Willkommenskultur für Mädchen und Frauen zu schaffen.

mehr ...
17. Oktober 2016

Wirtschaftskammern: Rahmen für die Integration Geflüchteter verbessern

Bessere Rahmenbedingungen für die Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt fordern die Wirtschaftskammern in der Region Stuttgart. Vor allem müssten Sprach- und Integrationskurse verstärkt und die verschiedenen Angebote besser aufeinander abge-stimmt werden. Georg Fichtner, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart, und Rainer Reichhold, Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart wiesen bei einer gemeinsamen Pressekonferenz darauf hin, dass Sprachkompetenz Grundlage jeder schulischen oder beruflichen Laufbahn sei.

mehr ...
11. Oktober 2016

Mehr Betriebe in der Orthopädieschuhtechnik

Der ZDH hat die Betriebsstatistik für das erste Halbjahr 2016 veröffentlicht. Während die Betriebszahlen für die Anlage-A-Berufe  insgesamt  um 3.768 (- 0,6  %) zurückging, stieg die Anzahl der orthopädieschuhtechnischen Betriebsstätten deutschlandweit um 9 (+ 0,4 %) auf 2.518. Innerhalb der Gesundheitshandwerke ging die Zahl insgesamt jedoch um 107 zurück (-0,4 %),

mehr ...
Wollseifer_klein ostechnik.de - Handwerk
05. September 2016

Intensive Betreuung von Auszubildenden

Die Betreuung von Auszubildenden ist in den kleinen und mittleren Betrieben des Handwerks besonders intensiv. Jeder betriebliche Ausbilder betreut im Handwerk durchschnittlich 1,6 Auszubildende.

mehr ...
IMG_6367_1 ostechnik.de - Handwerk
25. August 2016

Begeisterung und Kreativität auf dem Workshop Schaftgestaltung & Bodenbau

Praktische indidviduelle Gestaltungsmöglichkeiten am orthopädischen Maßschuh vermittelte OSM Anastasia Anastasiadou am 20. und 21. August den Teilnehmern des Workshops "Schaftgestaltung & Bodenbau", das C. Maurer Fachmedien mit der Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" an der Meisterschule Siebenlehn durchführte. Die Teilnehmer waren begeistert bei der Sache, entwickelten neue Ideen zur Schaftverzierung und entwarfen spannende Böden. Die Bildergalerie ist jetzt online - der Workshop findet im Oktober nochmals an der BOSS Langen statt.

mehr ...
24. August 2016

IHK 2017: Mitmachen im "Land des Handwerks"

Unter das Motto "Made in Germany. Das Original. Echt bei uns im Handwerk." wird sich die Internationale Handwerksmesse 2017 in München (IHM) 2017 vom 8. bis 14. März stellen. "Wir wollen dort präsentieren, wie das Handwerk durch Qualität und Werthaltigkeit, Innovation und Nachhaltigkeit in Produkten und Dienstleistungen, durch Exzellenz und Zuverlässigkeit eine zentrale Rolle in Wirtschaft und Gesellschaft einnimmt und Orientierung gibt", so Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). Zusammen mit der Messegesellschaft GHM ruft er vorbildliche Handwerksbetriebe auf, die IHM 2017 und dort den Ausstellungsbereich "Land des Handwerks" als Plattform zu nutzen, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen.

mehr ...
auremar_fotolia_klein ostechnik.de - Handwerk
23. August 2016

Endspurt am Ausbildungsmarkt

In diesen Wochen beginnen tausende junge Menschen ihre Ausbildung. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) – als Mitglied in der Ende 2014 gegründeten Allianz für Aus- und Weiterbildung – verweist auf die guten Chancen für Betriebe, auch jetzt noch den passenden Auszubildenden zu finden.

mehr ...
klein_Quelle_fotogloria ostechnik.de - Handwerk
22. August 2016

Zwei Tage Zukunft in Berlin

Nachwuchs und Fachkräfte finden und binden – das gehört zu den drängendsten Zukunftsfragen der Orthopädieschuhtechnik. Doch wie gelingt das? Auf den 3. ZVOS-Zukunftstagen, die am 1. und 2. Dezember 2016 in Berlin stattfinden, geben mehrere Vorträge Antworten.

mehr ...
Streckhardt-IMG_4054_974_klein ostechnik.de - Handwerk
10. August 2016

Gesucht: Versorgungsbeispiele aus der Praxis

Immer wieder sind ist die Orthopädieschuhtechnik gefordert, außergewöhnliche Lösungen für nicht alltägliche Fuß- und Schuhprobleme zu finden. Zeigen Sie uns, welche Versorgungsfälle und Schuhzurichtungen auf Ihrem Werkstatttisch landen! Vom Beinlängenausgleich bis zur Klumpfußversorgung, von elegant bis sportlich, von aufwendig bis schnell realisierbar.

mehr ...
industrieblick_Fotolia_klein ostechnik.de - Handwerk
08. August 2016

Sechs Ausbildungsberufe werden modernisiert

Rund 140.000 junge Menschen starten in diesen Tagen ihre Ausbildung im Handwerk. Sechs Ausbildungsprofile des Handwerks wurden modernisiert und an aktuelle technologische Entwicklungen wie die Digitalisierung angepasst.

mehr ...
Schwannecke_Foto_Stegner_ZDH_klein ostechnik.de - Handwerk
08. August 2016

ZDH begrüßt Bürokratieentlastung

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur weiteren Bürokratieentlastung vorgelegt. Der Generalsekretär des Zentralverbands des deutschen Handwerks (ZDH), Holger Schwannecke, begrüßt, dass der Fokus auf der Entlastung kleiner und mittlerer Unternehmen liegt.

mehr ...
Bild-Entitaetenkonzept2_klein ostechnik.de - Handwerk
03. August 2016

Symposium: Diabetisches Fußsyndrom - Therapie nach dem Entitätenkonzept

Wunden amDiabetischen Fuß gibt es in vielfältigen Formen, und doch sind es immer wieder bestimmte Stellen am Fuß, an denen sie auftreten. „Warum entsteht eine Wunde genau da?“ Das ist die entscheidende Frage, wenn es um ein genaueres Verständnis des Diabetischen Fußsyndroms geht. Sie führt zu den biomechanischen Ursachen, die der Entstehung von Wunden am Fuß zugrunde liegen. Hat man die Pathobiomechanik der verschiedenen Wunden erst einmal verstanden, erschließen sich die geeigneten konservativen und operativen Therapieoptionen leichter.

Auf dem Symposium „Das Diabetische Fußsyndrom - Therapie nach dem Entitätenkonzept“, das die Zeitschrift Orthopädieschuhtechnik/C. Maurer Fachmedien am 5. November 2016 in Köln und am 25. März 2017 in Berlin veranstaltet, werden die 8 häufigsten Wunden und Wundlokalisationen (Entitäten) vorgestellt, mit denen die Orthopädieschuhtechnik zu tun hat. Im Fokus steht dabei die interdisziplinäre Behandlung: Diabetologe, Orthopädieschuhmacher, Podologe, Chirurg – Wer macht was wann?

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X