Foto: Stockfotos-MG/AdobeStock
30. November -0001

HDE: Coronakrise bringt viele Händler an den Rand der Insolvenz

Die Entwicklung des Einzelhandels verlief im vergangenen Jahr extrem unterschiedlich. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes erzielte die Branche insgesamt zwar ein Umsatzplus von mehr als fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr, der Textilhandel aber verlor knapp ein Viertel seiner Umsätze. Aufgrund der akuten Notlage vieler Handelsunternehmen im aktuellen Lockdown fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) von der Politik die schnelle Anpassung und Auszahlung der Überbrückungshilfen sowie konkrete Festlegungen, wann und unter welchen Rahmenbedingungen eine Wiedereröffnung der Geschäfte erfolgen kann.

mehr ...
Anzeige

30. November -0001

"Gesundheitspolitik im O-Ton": Live-Videotalk am 10. April

Das Bündnis „Wir versorgen Deutschland“ diskutiert in seinem zweiten Live-Videotalk am 10. April 2021 darüber, wie gut das Gesundheitssystem in der derzeitigen Krise aufgestellt ist und was man künftig für die Hilfsmittelversorgung daraus lernen kann. Zu Gast sind Carla Meyerhoff-Grienberger, GKV-Spitzenverband, und Andreas Brandhorst vom Bundesministerium für Gesundheit.

mehr ...
Foto: Eurocom
30. November -0001

Eurocom-Ratgeber zur medizinischen Kompressionstherapie erschienen

Die Herstellervereinigung für Kompressionstherapie, orthopädische Hilfsmittel und digitale Gesundheitsanwendungen, Eurocom, hat den neuen Ratgeber „Medizinische Kompressionstherapie richtig verordnen – ein Überblick für Ärzte“ veröffentlicht. Orientiert an den Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften informiert er kompakt über die wesentlichen Aspekte, die für die Verordnung von Bedeutung sind.

mehr ...
Foto: Andrey Popov/fotolia
30. November -0001

BVMed legt 12-Punkte-Plan zur Umsetzung der Nationalen Diabetesstrategie vor

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat einen 12-Punkte-Plan zur Umsetzung der Nationalen Diabetesstrategie vorgelegt. Er fordert unter anderem die Einführung eines nationalen Diabetes-Registers, ein Diabetes-Screening bei Vorsorgeuntersuchungen sowie die Einrichtung von Lehrstühlen für Diabetes zur Stärkung der technologiebasierten Diabetestherapie. Der BVMed spricht sich zudem für die Aufnahme von telemedizinischen Diabetes-Behandlungen in den EBM-Katalog und die DMP-Programme aus. Die Rolle der nicht-ärztlichen Leistungserbringer sollte gestärkt und das Potenzial der ärztlich delegierbaren Leistungen ausgebaut werden, so der Verband. 

mehr ...
Foto: weyo/fotolia
30. November -0001

HDE fordert: Bargeld muss bezahlbar bleiben

Angesichts aktueller Trends im Zahlungsverkehr warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) davor, das Zahlungsmittel Bargeld und den dahinterstehenden Bargeldkreislauf zu vernachlässigen. Vielmehr sei es wichtig, eine Bargeldstrategie für den Erhalt eines effizienten Bargeldkreislaufs zu entwickeln. Der Handel brauche Planungssicherheit über die weitere Entwicklung von und den Umgang mit Bargeld.

mehr ...
30. November -0001

Medizinische Fachgesellschaften warnen: Enorme Gesundheitsrisiken für gesetzlich Versicherte drohen durch scheinbar kundenfreundliche Online-Einlagenversorgung

Passt perfekt? Ohne fachmännische Vermessung können knapp acht Millionen gesetzlich Versicherte seit kurzem medizinische Einlagen online und im Versand bestellen – und die gesetzliche Zuzahlung sparen. Eine nur scheinbar zeitgemäße Offerte, die Anbieter wie Craftsoles bzw. Meevo in Kooperation mit der BARMER Ersatzkasse unterbreiten. Denn den Versicherten drohen Folgen wie schmerzhafte Risse (Rupturen) der Achillessehne aufgrund dieser unsachgemäßen Behandlung, warnen medizinische Fachgesellschaften aus der Orthopädie und Unfallchirurgie.

mehr ...
Foto: Gina Sanders/AdobeStock
30. November -0001

MDR-Folgen: Über 70 Prozent der MedTech-Unternehmen haben Produkte eingestellt

"Die EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR), die seit Mai 2021 gilt, zeigt bereits jetzt dramatische Auswirkungen auf den Medizintechnik-Markt", erklärt der Bundesverband Medizintechnolgie (BVMed). Über 70 Prozent der BVMed-Mitgliedsunternehmen haben aufgrund der MDR-Neuregelungen einzelne Medizinprodukte oder ganze Produktlinien eingestellt, so das Ergebnis einer aktuellen BVMed-Umfrage, an der sich 88 Mitgliedsunternehmen beteiligt haben.

mehr ...
ZVOS-Präsident Stephan Jehring (Foto: Jehring)
30. November -0001

Berufsstandsvertretung der Orthopädieschuhtechnik: Neustart mit neuer Organisation

Im Dezember 2021 hatte der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) angekündigt, dass er sich, bei einem entsprechenden Beschluss der Mitglieder, auflösen werde. Damit solle der Weg für eine neue, bundesweite Berufsstandsvertretung frei gemacht werden. Wie es weitergehen könnte, soll im März bei einem Treffen aller Innungen besprochen werden.

mehr ...
Untere Reihe von links: Stefan Brockmann, Obermeister Wilhelm Rehmann, Geschäftsführer Jürgen Sautmann. Obere Reihe von links: Franz-Josef Stiensmeier, Markus Knappe, Matthias Ernet, Rainer Schäfers (Foto: Innung Ostwestfalen/Lippe)
30. November -0001

Vorstand der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen/Lippe wiedergewählt

Das Ergebnis der Vorstandswahl der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen/Lippe bestätigte dessen gute Arbeit in den letzten Jahren: Einstimmig wurden Obermeister Wilhelm Rehmann (Rahden) wie auch seine Mitstreiter im Vorstand in ihren Ämtern bestätigt. Nur Silke Stasiuk (Bielefeld) schied aus persönlichen Gründen aus. Für sie kam Stefan Brockmann (Steinheim) neu in dieses Gremium.
Michael Schäfer (Foto: M. Schäfer)
30. November -0001

Michael Schäfer ist neuer Vorsitzender der ISPO Deutschland

Der deutsche Ableger der International Society for Prosthetics and Orthotics (ISPO) hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung auf der OTWorld 2022 in Leipzig einen neuen Vorstand gewählt. Michael Schäfer, Traunstein, wurde zum neuen 1. Vorsitzenden der ISPO Deutschland gewählt und folgt damit auf Prof. Dr. med. Bernhard Greitemann, Bad Rothenfelde.

mehr ...

Banner KS_Herbst_Winter_2022_23

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer PDF

Nach oben ⇑