Anzeige
Anzeige

Robert Kneschke/fotolia
29. Januar 2018 | News-Gesundheitspolitik

DDG fordert nationales Diabetesregister

In Deutschland leiden Millionen von Menschen an Diabetes mellitus – und jedes Jahr kommen 500.000 Neuerkrankte hinzu. Etwa ein Fünftel aller Todesfälle hierzulande ist einer neuen Studie zufolge direkt auf diese chronische Erkrankung zurückzuführen. Vor dem Hintergrund dieser dramatischen Entwicklungen müssen die Versorgung und die medizinischen Strukturen dringend verbessert werden, erklären Experten der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). Sie fordern deshalb einen Nationalen Diabetesplan, der auch ein Diabetesregister mit Patientendaten beinhalten sollte.

mehr ...
29. Januar 2018

Läufersocke „PronationControl“ gewinnt ISPO-GOLD-Award 2018

Die für den Sport konzipierte, innovative „PronationControl“-Läufersocke ist der Gewinner des diesjährigen GOLD-Awards der ISPO München. Der von OSM Franz Fischer (l.) und dem Spiraldynamik-Exerten Dr. Jens Wippert (2.v.l.) mit der Firma CEP entwickelte Funktionsstrumpf wurde in der Kategorie Kompression im Bereich Health & Fitness ausgezeichnet.

mehr ...
Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Berlin
30. Januar 2018 | News-Verbände

Freisprechungsfeier in Travemünde

Am 20. Januar 2018 war es wieder so weit: Insgesamt 26 ehemalige Lehrlinge, davon 16 aus dem Bereich der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Nord und zehn aus Berlin, konnten bei der Freisprechungsfeier an der Landesberufsschule in Travemünde im übertragenen Sinne in die „Freiheit“ entlassen werden.

mehr ...
Jeanette Dietl/fotolia
29. Januar 2018 | News-Handwerk

Studie unterstreicht Bedeutung von Unternehmerfrauen im Handwerk

Umfangreiches Datenmaterial wurde mit der neuen Studie „Die Bedeutung mitarbeitender Unternehmerfrauen für ein zukunftsfähiges Handwerk" vorgelegt. Diese Untersuchung des Instituts für Technik der Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut e.V. wurde vom Bundesverband der UnternehmerFrauen im Handwerk in Auftrag gegeben.

mehr ...
happy lark/fotolia
24. Januar 2018 | News-Gesundheitspolitik

Ärzte gegen Fehlernährung: Zwölf Fachorganisationen fordern Politik zum Handeln auf

Ärzteverbände und Fachgesellschaften, darunter die Bundeszahnärztekammer, die Deutsche Diabetes Gesellschaft und die Deutsche Adipositas Gesellschaft, fordern die künftige Bundesregierung sowie die Vorsitzenden der Parteien im Bundestag in einem Offenen Brief zu konkreten Maßnahmen gegen Fehlernährung auf. Ziel müsse sein, die Prävention nicht-übertragbarer chronischer Krankheiten zu stärken.

mehr ...
23. Januar 2018 | News-Firmen & Personen | News-Wissenschaft

Orthobionik-Studium: Infotag in Göttingen

Am Freitag, dem 2. Februar 2018, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen von 14:00 bis 17:00 Uhr einen Informationstermin zu ihrem Bachelorstudium Orthobionik. Dieser findet unter dem Titel "Studium Open" im ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH im Universitätsklinikum Göttingen statt.

mehr ...
Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen-Lippe
19. Januar 2018 | News-Verbände | News-Handwerk

Eiserner Meisterbrief: Willy Uhte legte vor 65 Jahren seine Meisterprüfung ab

Am 18.Januar konnte dem Orthopädieschuhmachermeister Willy Uhte durch Wilhelm Rehmann, Obermeister der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen-Lippe, der eiserne Meisterbrief überreicht werden. Insgesamt war es die dritte Ehrung für den Jubilar durch Obermeister Rehmann, hatte er aus seiner Hand doch schon den goldenen und den diamantenen Meisterbrief erhalten.

mehr ...
17. Januar 2018 | News-Medizin

G-BA-Beschluss zur Hyperbaren Sauerstofftherapie bei Diabetischem Fußsyndrom in Kraft getreten

Durch die Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist am 11. Januar 2018 der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur Hyperbaren Sauerstofftherapie  beim Diabetischen Fußsyndrom in Kraft getreten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist die HBO als zusätzliche Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms in der stationären und ambulanten Behandlung zugelassen.

mehr ...
Foto: GHM
17. Januar 2018 | News-Handwerk

Orthopädieschuhtechnik gleich mehrfach auf der IHM vertreten

Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM), die vom 7. bis 13. März 2018 in München stattfindet, präsentieren mehrere Betriebe die Innovationskraft der Orthopädieschuhtechnik. An der Sonderschau "Land des Handwerks" wirkt der Betrieb Orthopädieschuhtechnik Schwarzenberg mit. Auf dem Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft präsentieren die Betriebe Dierolf Orthopädieschuhtechnik und Seeßle Fußgesund für den ZVOS die Leistungen der Orthopädieschuhtechnik. Die Landesinnung Bayern für Orthopädie-Schuhtechnik ist mit einem großen Stand in Halle C2 vertreten.

mehr ...

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑