ostechnik.de - News
Daniel Bürkner
14. August 2013

Daniel Bürkner informiert über den Beruf Orthopädieschuhtechnik auf www.praktisch-unschlagbar.de

Daniel Bürkner, Vorstandsmitglied des Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) wurde für die Informationsoffensive „Berufliche Bildung – praktisch unschlagbar“ interviewt. Dies ist eine Informationsoffensive des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Rahmen des nationalen Pakts für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs.

mehr ...
05. August 2013

GMS und Bauerfeind kooperieren

Mit Wirkung zum 1. August 2013 fixieren die GMS Verbund GmbH und die Bauerfeind AG ihre Partnerschaft vertraglich. Kern der Vereinbarung zwischen der Verbundgruppe aus Köln und dem Hersteller medizinischer Hilfsmittel ist die exklusive Zusammenarbeit im Zahlungs- und Abrechnungsverkehr.

mehr ...
01. August 2013

Positionspapier des ZVOS: Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2013

Der Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) hat ein Positionspapier mit „Wahlprüfsteinen“ für die Bundestagswahl 2013 veröffentlicht. Darin formuliert der Verband die wichtigsten Anliegen der Orthopädieschuhtechnik und fordert für deren Umsetzung die Unterstützung von Politik und Selbstverwaltung.

mehr ...
31. Juli 2013

Schuhe.de: TV-Kampagne mit Skechers

Der Online-Marktplatz www.schuhe.de der ANWR Group  vermarktet seit Ende  Juli  erstmals ein  Warenangebot  von  Fachhändlern  der  ANWR  Schuh einheitlich.  Ein  Werbespot  der  Marke  Skechers,  der  Ende  Juli  ausgestrahlt  wird, verweist auf das Portal schuhe.de, das seit März 2013 über 4000 Standorte des Schuhfachhandels verbindet.

mehr ...
01. August 2013

Tag des Handwerks am 21. September 2013

Das Motto des diesjährigen Tag des Handwerks, der am 21. September 2013 stattfindet, lautet: „Zukunft kommt von Können“. Zahlreiche Handwerkskammern, Innungen und Kreishandwerkerschaften planen regionale Veranstaltungen.

mehr ...
31. Juli 2013

Eurocom veröffentlicht Broschüre zum Diabetischen Fußsyndrom

Mehr als 30.000 Fußamputationen im Jahr als Folge eines Diabetes-Fußsyndroms sind deutlich zu viele, sagt der Industrieverband Eurocom und betont, dass diese Amputationen zu einem größten Teil vermieden werden könnten. Um zu einer frühzeitigen Diagnosestellung, einer optimierten Therapie und zur Aufklärung über das Krankheitsbild beizutragen, hat der Verband eine Broschüre mit dem Titel "Diabetes-Fußsyndrom - Krankheitsbild, Diagnose, Therapie" veröffentlicht.

mehr ...

Aktuelle Ausgaben

Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X