ostechnik.de - News
31. Juli 2013

„Menschen bewegen, Erfolge erleben“ – Orthopäden und Unfallchirurgen diskutieren über die optimale Versorgung

Unter dem Motto „Menschen bewegen – Erfolge erleben“ diskutieren Experten vom 22. bis 25. Oktober 2013 auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin, wie sich das Fach in klinischer, wissenschaftlicher und gesundheitspolitischer Sicht vorwärts bewegt, um Erfolge für die Patienten zu erzielen. Beim weltweit zweitgrößten Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie geht es auch darum, wie die Patientenversorgung über ambulante und stationäre Grenzen hinaus reibungslos ablaufen kann.

mehr ...
31. Juli 2013

ANWR Group feiert Richtfest für das O1

Mit über 500 Gästen - Vertretern der Schuh- und Sportindustrie, Fachhändlern, Branchen- und Kommunalvertretern sowie  Mitarbeitern -  feierte  die  ANWR  GROUP  am 30. August das  Richtfest  für  das Ordercenter  O1  auf  dem  Campus  in  Mainhausen.  80 Industriepartner aus  der  Schuh-  und  Sportbranche  werden  ihre  Showrooms  nach  14-monatiger Bauzeit pünktlich im Januar 2014 eröffnen.

mehr ...
31. Juli 2013

ANWR Schuh: neues Messekonzept ab Herbst 2014

Die ANWR Schuh wird ab Herbst 2014 das Messekonzept  für  die  Branchenmessen  in  Mainhausen  umstellen.  Eine  neue Fachmesse – die FirstOrder – wird die bisherigen Messen First und Second verbinden. Die Fashion Days werden dreitägig die Orderrunde abschließen. Hintergrund des neuen Konzepts ist der geänderte Terminplan der Düsseldorfer GDS, die mit dem  Anspruch, internationale Leitmesse für die Branche zu sein, ab Herbst 2014 vorverlegt wird.

mehr ...
30. Juli 2013

Erstes Seminar ist ausgebucht!

Ausgebucht – mit dieser Nachricht überraschte das Organisationsteam der 2. Orthopädie – Schuh – Technik die Tickethungrigen. Denn schon zwölf Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind für das erste Seminar alle Karten verkauft: Die „Ganganalyse im OST-Betrieb“ von Dr. Oliver Ludwig war heiß begehrt. „Wir gehen davon aus, dass auch einige anderen Seminare in Kürze ausgebucht sind, denn beispielsweise bei „Funktionelle Fußuntersuchung“, „Kappentechniken am Rückfuß“ und „Beratungs- und Verkaufstraining“ sind nur noch wenige Tickets verfügbar“, erklärt Projektleiter Jan Heuwinkel.

Die Organisatoren sehen dadurch die Erfahrungen aus dem Jahr 2011 sogar noch übertroffen – so früh war damals keine Veranstaltung voll belegt und auch insgesamt ist die Nachfrage gestiegen. „Darum raten wir allen Interessenten dringend, sich rechtzeitig ihre Tickets zu sichern, denn manchmal kann es ganz schnell gehen – und auf Restkarten an der Tageskasse sollte sich keiner verlassen! Es wäre doch zu schade, nicht zur gewünschten Fortbildungsveranstaltung gehen zu können“, gibt Jan Heuwinkel zu bedenken.

Programmübersicht

Buchungsportal

mehr ...
29. Juli 2013

Gesetzliche Krankenkassen fordern Zulassung für Medizinprodukte

Angesichts der Beratungen in Brüssel über eine EU-Verordnung zur Reform der Sicherheits- und Leistungsvorschriften  für  Medizinprodukte  haben die  Spitzenverbände  der  gesetzlichen  Krankenkassen  ein  gemeinsames  Argumentationspapier  zur Zulassung und Abgabe von Medizinprodukten veröffentlicht.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X