Anzeige
Pavlo Vakhrushev/fotolia
28. April 2017 | News-Gesundheitspolitik

Erhebliche wirtschaftliche Belastungen durch Diabetes

Diabetes gehört mit geschätzt über 420 Millionen Betroffenen zu den weltweit häufigsten Stoffwechselerkrankungen. Wissenschaftler der Universität Göttingen haben nun in Kooperation mit einem internationalen Forscherteam errechnet, dass sich die globalen Kosten der Krankheit für das Jahr 2015 auf 1,3 Billionen US-Dollar beliefen. Das entspricht 1,8 Prozent der weltweiten Wirtschaftsleistung.

mehr ...
Anzeige

27. April 2017 | News-Gesundheitspolitik

KKH-Vertrag: ZVOS ruft nochmals zu Solidarität auf

Wie  bereits berichtet, verhandelt der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) derzeit noch mit der KKH über  einen  Vertragsabschluss  zur PG  31 (orthopädische Schuhe und Zurichtungen). Seit dem 1. April besteht kein Vertrag mehr. Der ZVOS ruft nochmals dazu auf, die Verhandlungen nicht durch den Abschluss von Einzelverträgen zu schwächen.

mehr ...
27. April 2017 | News-Verbände | News-Handwerk

Digitaler Leitfaden zu Prüfanforderungen für Schuhe

Die Experten von TÜV SÜD und der Verband der US-Schuhhersteller und -händler FDRA (Footwear Distributors and Retailers of America) haben gemeinsam eine Website mit umfassenden regulatorischen Informationen entwickelt. Die Website http://globalfootweartesting.com/ enthält den FDRA-Leitfaden bezüglich der Anforderungen an die chemischen Analysen und physikalischen Prüfungen von Schuhen.

mehr ...
27. April 2017

Startschuss für die Klimaschutzoffensive des Handels

Gemeinsam mit HDE-Präsident Josef Sanktjohanser hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks am 24. April den offiziellen Startschuss für die HDE-Klimaschutzoffensive gegeben.Diese richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aller Handelsbranchen. Ziel ist, einen deutlichen Beitrag zu Klimaschutz und Energieeffizienz im Einzelhandel zu leisten und Einsparungen von 300.000 Tonnen CO2 zu erreichen.

mehr ...
Maridav/fotolia
27. April 2017

Erhebliche Datenschutzmängel bei Wearables und Fitness-Apps

Wearables und Fitness-Apps zeigen Mängel beim Datenschutz: Das ergibt eine Untersuchung des Marktwächter-Teams der Verbraucherzentrale NRW. Die Verbraucherschützer haben zwölf Wearables und 24 Fitness-Apps näher untersucht. Die Mehrzahl dieser Apps sendet zahlreiche Informationen, wie Gesundheitsdaten, an Anbieter.
mehr ...
Foto: Andrey Popov/fotolia
26. April 2017 | News-Medizin | News-Wissenschaft

Liraglutid als möglicher Ausweg aus Diabetesvorstufen

In einer internationalen klinischen Studie an übergewichtigen Menschen zeigten Forscher des Imperial College London, dass der Wirkstoff Liraglutid das Fortschreiten von Diabetesvorstufen zur eigentlichen Erkrankung verzögern oder ganz verhindern kann. Die Ergebnisse veröffentlichten sie im Fachjournal „The Lancet“.

mehr ...
26. April 2017 | News-Handwerk | News-Firmen & Personen

Neue Räume in Appenweier-Urloffen eröffnet

Am 31. März 2017 feierte die Trautmann GmbH mit den ausführenden Unternehmen die Einweihung ihrer neuen Räumlichkeiten in Appenweier-Urloffen. Nach längerer Vorplanung wurde in Rekordzeit ein neues Ladengeschäft gebaut, die Bestandsgebäude erhielten eine neue Struktur.

mehr ...
Foto: Alice-Salomon-Schule
26. April 2017

Auszubildende der Alice-Salomon-Schule in der Nachwuchsförderung aktiv

Im Rahmen eines Unterrichtsprojektes (Lernfeld 1 „Beruf und Betrieb präsentieren“) planten und organisierten die Schüler der Alice-Salomon-Schule, Hannover, einen Messestand für die Berufsinformationsmesse „Parentum“, die am 25. März 2017 in der BBS 11 in Hannover stattfand. Ziel war es, den Beruf des Orthopädieschuhmachers bekannter zu machen und junge Menschen hierfür zu begeistern.

mehr ...
Foto: BIV-OT/Abel
25. April 2017 | News-Verbände

BIV-OT: Klaus-Jürgen Lotz als Präsident wiedergewählt

Ohne Gegenstimmen wählte die Delegiertenversammlung des Bundesinnungsverbands für Orthopädie-Technik (BIV-OT) am 24. April Klaus-Jürgen Lotz erneut zum Präsidenten. Lotz tritt infolge der Wahl somit seine dritte Amtszeit als Präsident des Bundesinnungsverbands an.  

mehr ...
25. April 2017 | News-Medizin | News-Wissenschaft

Behandlungsmethoden mittels 3D-Druck-Modellen getestet

In Los Angeles hat ein Forscherteam des Cedars-Sinai-Krankenhauses mit Hilfe von 3D-gedruckten Fußmodellen belegt, dass die drei Hauptbehandlungsverfahren von Charcot-Marie-Tooth-Fersendeformitäten (CMT) nicht ausreichend sind.

mehr ...
Foto: fotolia/rondabroc.com
25. April 2017 | News-Verbände | News-Handwerk

Roadshow zu digitalen Medien

Die Roadshow „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ geht 2017 in die nächste Runde: Innovative digitale Lern- und Lehrwerkzeuge zur Optimierung von Ausbildungsprozessen stehen bei der Veranstaltung am 9. Mai in Berlin im Mittelpunkt. Dort macht die Roadshow Station beim Zentralverband des Deutschen Handwerks. Vier weitere Veranstaltungen sind geplant.

mehr ...
25. April 2017 | News-Verbände

IVO World Congress 2018: Call for Abstracts

Am 13. und 14. April 2018 findet der IVO World Congress 2018 in Toronto/Kanada statt. Erwartet werden mehr als 500 Pedorthists, Orthopädieschuhmacher,  Orthopädietechniker, Fußspezialisten, Fußpfleger, Physiotherapeuten, Biomechaniker, Fachleute und Forscher. Für das Kongressprogramm können bis zum 1. Juni 2017 Abstracts eingereicht werden, aus denen Vorträge für den Kongress ausgewählt werden.

mehr ...
Kzenon/fotolia
25. April 2017

Ärztestatistik 2016: Mehr Behandlungsbedarf als Behandlungskapazitäten

„Wer nur die leicht steigenden Arztzahlen betrachtet, verschließt die Augen vor der ganzen Wahrheit. Tatsächlich öffnet sich die Schere zwischen Behandlungsbedarf und Behandlungskapazitäten immer weiter. Schon heute klaffen bei der ärztlichen Versorgung in vielen Regionen große Lücken.“ So kommentiert Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), die Ärztestatistik für das Jahr 2016.

mehr ...
Nach oben ⇑