ostechnik.de - News
29. Oktober 2012

Schuhmacher in Frankfurt: ZDS tagte in der Mainmetropole

Vom 19. bis 21. Oktober 2012 trafen die Delegierten des Zentralverbandes des Deutschen Schuhmacher-Handwerks (ZDS) auf Einladung der Innung Hessen-Süd in Frankfurt am Main zu ihrer Herbsttagung zusammen. Die veranstaltende Schuhmacher-Innung bot rund um die turnusgemäße Mitgliederversammlung ein interessantes Programm an.

mehr ...
29. Oktober 2012

Patienten "ohne Diagnose": Ärzteodyssee verhindern

Seit Anfang 2011 helfen Ärzte am Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSEB) des Universitätsklinikums Bonn in einem interdisziplinären Ansatz Menschen, die an einer seltenen Erkrankung leiden. Bislang stand das ZSEB neben ratsuchenden niedergelassenen Ärzten nur Patienten offen, bei denen eine seltene Erkrankung bereits diagnostiziert wurde. Mit Unterstützung durch die Medizinische Fakultät der Universität Bonn und das Universitätsklinikum erweitert das ZSEB sein Angebot und steht nun auch Patienten „ohne Diagnose“ unter bestimmten Bedingungen als Anlaufstelle zur Verfügung.

mehr ...
25. Oktober 2012

Neuer Vorstand bei der Vereinigung Technische Orthopädie

Prof. Bernhard Greitemann ist neuer Vorsitzender der Vereinigung für Technische Orthopädie (VTO). Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung im Rahmen des Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie am 24. Oktober in Berlin wurde der Ärztliche Direktor der Klinik Münsterland in Bad-Rothenfelde, der bislang zweiter Vorsitzender war, an die Spitze der Vereinigung gewählt. Er löst Prof. Hans-Henning Wetz, Leiter der Klinik für Technische Orthopädie in Münster, ab, der aus dem Vorstand ausscheidet.

mehr ...
25. Oktober 2012

Klaus-Jürgen Lotz erhält Georg-Hohmann-Plakette

Für seine besonderen Verdienste um die deutsche Orthopädie ist Klaus-Jürgen Lotz mit der Georg-Hohmann-Plakette ausgezeichnet worden. Die Verleihung durch Prof. Dr. med. Wolfram Mittelmeier, Präsident der DGOOC, fand anlässlich des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin statt.

mehr ...
25. Oktober 2012

Denken Ärzte nur ans Geld? Diskussion über IGeL bei KBV kontrovers

„Der IGeL im Schafspelz: Denken Ärzte nur ans Geld?“ Darüber disktutierten auf der Veranstaltung „KBV kontrovers“ in Berlin KBV-Chef Dr. Andreas Köhler, der Vorstand von Transparency International Deutschland Dr. Wolfgang Wodarg, sowie Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der KKH-Allianz.

mehr ...
25. Oktober 2012

Neuer Risiko-Test kann Diabetes-Typ-1 bei Kleinkindern vorhersagen

Deutsche Diabetesforscher haben einen Risiko-Test entwickelt, der bereits im Neugeborenenalter eine Erkrankung am Typ-1-Diabetes vorhersehbar macht. „Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, den Ausbruch eines Typ-1-Diabetes vielleicht künftig verhindern zu können“, erklärt Professor Dr. med. Stephan Matthaei, Präsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). Gelingen könnte dies möglicherweise mithilfe einer Impfung, an der Forscher derzeit arbeiten.

mehr ...

Aktuelle Ausgaben

Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X