Anzeige
Neu erschienen!
04. Januar 2017

Die Druckverteilungsmessung verstehen: Sonderheft "Pedografie" erschienen

Grundlagen - Auswertung - Praxis: Das jüngst erschienene Sonderheft "Pedografie" der Fachzeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" bietet Orthopädieschuhmachern, Ärzten und Wissenschaftlern umfassende Informationen über die Technik der Druckverteilungsmessung. Das Sonderheft kann ab sofort bei C. Maurer Fachmedien bestellt werden.

mehr ...
Anzeige

03. Januar 2017 | News-Medizin | News-Wissenschaft

Arthrose: Neues Frankfurter Forschungszentrum sucht bessere Wege der Therapie

Fünf Millionen Deutsche sind Tag für Tag von Arthrose-Beschwerden betroffen. Weitere 15 Millionen haben zeitweilig Beschwerden. Die Überalterung der Gesellschaft und die steigende Lebenserwartung werden die Zahlen der Arthrose-Patienten in Zukunft weiter ansteigen lassen. Wie kann man Arthrose verhindern, rechtzeitig und richtig behandeln? Die Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim in Frankfurt geht dazu jetzt einen neuen Weg: mit einem direkt an die Klinik angegliederten Forschungsbereich.

mehr ...
Kadal/fotolia
03. Januar 2017

Online-Shopper gaben 2016 im Schnitt 1.280 Euro aus

Deutsche Online-Shopper haben 2016 im Schnitt 1.280 Euro bei ihren Einkäufen im Web ausgegeben. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.166 Internetnutzern ab 14 Jahren ergeben.

mehr ...
Foto: Ganter
03. Januar 2017 | News-Firmen & Personen

Fußschule Wels trifft sich zum Expertengespräch mit Ganter

Die Fußschule Wels ist auf Einladung von Ganter zum Expertengespräch nach Taufkirchen gereist. Die Fußschule Wels (www.fussschule.at) ist das einzige spezialisierte Institut in Österreich, das Fußtherapie und Fußtraining fächerübergreifend auf der Basis der „Spiraldynamik“ und „Franklin Methode“ anbietet.

mehr ...
Andreas Storm (Foto: DAK Gesundheit/Wigger))
03. Januar 2017 | News-Firmen & Personen

Andreas Storm neuer Vorstandschef der DAK-Gesundheit

Andreas Storm ist seit dem 1. Juli 2016 im Vorstand der DAK-Gesundheit. 2017 hat er Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher als Vorsitzender des Vorstands abgelöst, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

mehr ...
21. Dezember 2016 | News-Recht

Bundesforum Gesundheitsrecht: Präqualifizierung, Meisterpräsenz und HHVG in der Diskussion

Auf der Jahreshauptversammlung des Bundesforum Gesundheitsrecht e. V, am 8. Dezember 2016 in Berlin wurde der Gesamtvorstand mit RA Burkhard Goßens als Vorsitzendem, Rudolf Prosche (Hawe Systems) als Stellvertretendem Vorsitzenden, RA Torsten Bornemann als Kassenwart und Dr. Axel Friehoff als Schriftführer einstimmig im Amt bestätigt. Auf der Herbsttagung 2016 des Bundesforums wurden von namhaften Branchenvertretern und Rechtsanwälten aktuelle Rechtsfragen der Hilfsmittelversorgung diskutiert.

mehr ...
MK-PHoto/fotolia
21. Dezember 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Recht

Nachbesserungsbedarf beim Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz

Am 30. November 2016 fand eine öffentliche Anhörung zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) beim Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags statt. Die eingeladenen Verbände und Sachverständigen, darunter auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS), beantworteten Fragen der Politiker zu ihren im Vorfeld eingegangenen Stellungnahmen. Dabei wurde in vielen Punkten Verbesserungsbedarf gesehen.

mehr ...
Birgit H/pixelio
21. Dezember 2016 | News-Gesundheitspolitik

DDG: Zuckerindustrie verharmlost Gesundheitsrisiken

Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) wirft dem Industrieverband „Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.“ vor, die negativen Auswirkungen von überhöhtem Zuckerkonsum gezielt zu verharmlosen.

mehr ...
Thorben Wengert/pixelio
21. Dezember 2016 | News-Recht

Sammlung von Urteilen zur Genehmigungsfiktion

Auf  der  Rehadat-Internetseite  sind  Urteile  zur  sogenannten Genehmigungsfiktion nach § 13 Abs. 3a SGB V gesammelt. Das teilt der aktuelle MTD-Instant mit. Die Genehmigungsfiktion besagt, dass Krankenkassenversicherungen innerhalb bestimmter Fristen über einen Antrag auf Versorgung entscheiden müssen. Andernfalls gilt die beantragte Versorgung als genehmigt. 

mehr ...
21. Dezember 2016 | News-Hilfsmittel

Präqualifizierung: Änderungen für die Orthopädieschuhtechnik

Der GKV-Spitzenverband hat die seit dem 1. Januar 2011 geltenden Empfehlungen für eine einheitliche Anwendung der Anforderungen an eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel nach § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum siebten Mal fortgeschrieben. Dadurch ergeben sich auch Änderungen für die Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
BillionPhotos/fotolia
20. Dezember 2016 | News-Verbände | News-Recht

Kassensicherheit: Keine weiteren Belastungen für die Betriebe

Der Bundesrat hat dem Gesetzentwurf zur Einführung von manipulationssicheren Kassen zugestimmt. "Das Gesetz ist nach intensiven parlamentarischen Beratungen ein tragfähiger Kompromiss", erklärte ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke. 

mehr ...
20. Dezember 2016 | News-Wissenschaft

Sport hilft vor und nach Schlaganfall

Ob Schlaganfallpatienten verlorene Fähigkeiten wiedererlangen können, hängt weitgehend davon ab, wie wandlungsfähig ihr Gehirn ist. Wissenschaftlerinnen der Universität Göttingen haben nun in Tierversuchen erstmals einen direkten Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und einer erhöhten Wandlungsfähigkeit des Gehirns nach einem Schlaganfall nachgewiesen.

mehr ...
Nach oben ⇑