14. Juli 2015

Erbschaftsteuer: Handwerk sieht weiter Verbesserungsbedarf

Zum Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, der heute vom Bundeskabinett gebilligt wurde, erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH): „Die Regierungsparteien sind auf dem richtigen Weg, nachhaltig arbeitenden Familienbetrieben einen Generationswechsel zu ermöglichen, ohne dass Arbeits- und Ausbildungsplätze gefährdet werden. Allerdings besteht noch Verbesserungsbedarf."

mehr ...
Anzeige

Foto: Gabi Eder/pixelio
14. Juli 2015

Baden-Württemberg: 18.000 Handwerksbetriebe vor der Übergabe

Tausende Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg stehen vor dem Generationswechsel. Gleichzeitig sinkt die Zahl potenzieller Nachfolgekandidaten, teilte der neue Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold mit. In vielen Fällen erweise sich die Wertermittlung als großes Hindernis. Dies ergab eine Umfrage des Baden-Württembergischen Handwerkstages (BWHT) unter 1.500 Betrieben im Land.

mehr ...
14. Juli 2015

Stephan Krug ist neuer SABU-Geschäftsführer

Mit Wirkung zum 1. Juli 2015 ist Stephan Krug bei der SABU Schuh & Marketing GmbH, Heilbronn, in die Geschäftsführung eingetreten. Er tritt damit die Nachfolge von Ralph Hanus an, der Ende August 2015 die Heilbronner Verbundgruppe nach fast 15 Jahren verlässt.

mehr ...
Foto: FH Münster/Pressestelle
02. Juli 2015

FH Münster und Institut für Sportwissenschaft der WWU schließen Kooperation

Vom Lehrangebot der anderen Hochschule profitieren: Das können künftig Studierende am Institut für Sportwissenschaft (IfS) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Studierende des Fachbereichs Physikalische Technik der FH Münster. Eine Auswahl von Seminaren aus dem Bachelor of Science „Human Movement in Sports and Exercise" des IfS und aus dem Masterprogramm Biomedizinische Technik der FH werden für Studierende gegenseitig geöffnet.

mehr ...
Foto: AOK Bundesverband
01. Juli 2015

Bundesgesundheitsminister Gröhe zeichnet DDG-zertifizierte Klinik aus

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat am 17. Juni den Berliner Gesundheitspreis an das Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH verliehen. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis würdigt das „Netzwerk zur Betreuung von Diabetikern im Landkreis Märkisch-Oderland“, wie es in der Begründung heißt.

mehr ...
01. Juli 2015

Vereinigung Technische Orthopädie fordert Verbesserung der Rehabilitation amputierter Patienten

Die derzeitige Situation frisch amputierter Patienten in Deutschland verursacht derzeit mannigfaltige Probleme, wie Prof. Bernhard Greitemann, 1. Vorsitzender der Vereinigung Technische Orthopädie, die als Sektion sowohl Mitglied der DGOU als auch der DGOOC ist, in einer Stellungnahme an Bundesministerium für Gesundheit Hermann Gröhe mit einem Schreiben vom 18. Juni 2015 deutlich machte. Der Vorschlag der VTO ist es, eine Pflegesatz- und Behandlungskorridorgestaltung ähnlich des neurologischen Rehabilitationsverfahrens zu schaffen, um diesen per se schon schwer betroffenen Patienten auch adäquate Rehabilitations- und Wiedereingliederungschancen zu ermöglichen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑