Foto: Formatoriginal/AdobeStock
22. Dezember 2021 | News-Wissenschaft

FFP2-Masken: Hält die Schutzwirkung bei Wiederverwendung?

Schützt eine mehrmals verwendete FFP2-Maske ebenso gut vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 wie beim ersten Tragen? Ein Forscherteam der Hochschule München (HM) ging dieser Frage auf den Grund:

mehr ...
Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Foto: BG ETEM
21. Dezember 2021

Was tun, wenn es brennt?

Alle Jahre wieder: In der Vorweihnachtszeit brennt es häufiger als in den Frühjahrs- und Herbstmonaten, weil Adventskränze oder Tannenbäume Feuer fangen. Abgesehen vom Weihnachtsschmuck lauern in Betrieben aber ganzjährig Brandrisiken. Im Ernstfall sollten Anwesende wissen, was zu tun ist. Die BG ETEM hat einige Tipps zusammengestellt.

mehr ...
Foto: bht2000/AdobeStock
21. Dezember 2021 | News-Medizin

Künstliche Hüftgelenke: Zementierte Hüftschäfte sitzen bei Senioren besser

Zementieren oder nicht zementieren? Welchen Einfluss hat der Body-Mass-Index darauf, ein Implantat zu erhalten? Wie lange halten Hüft- und Knieimplantate im menschlichen Körper und was sind die Gründe für Wechseloperationen? Wer ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk erhält, hat viele Fragen. Das Endoprothesenregister informiert mit einer patientenverständlichen Broschüre.

mehr ...
Foto: Alliance/AdobeStock
21. Dezember 2021 | News-Medizin

Neue Ernährungsempfehlungen bei Diabetes Typ 2

Wer adipös ist, noch nicht sehr lange an Diabetes leidet und 15 Kilogramm seines Gewichts reduziert, kann seinen Zuckerstoffwechsel stark normalisieren und sogar zeitweise ohne Medikamente auskommen. Das ist eine zentrale Aussage in den aktualisierten Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zur Ernährung von Personen mit Typ-2-Diabetes. Weitere Neuerungen: Strenge Vorgaben für die Mengenaufnahmen von Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß sind überholt – stattdessen können Betroffene gesunde Ernährungsmuster wählen, die ihren Vorlieben entsprechen.

mehr ...
17. Dezember 2021 | News-Gesundheitspolitik

Bundestag: Neuer Gesundheitsausschuss zunächst unter kommissarischer Leitung

Unter Leitung von Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) ist am Mittwoch, 15. Dezember 2021, der Gesundheitsausschuss des Bundestages zu seiner ersten Sitzung in der neuen Wahlperiode zusammengekommen. Im Gesundheitsausschuss sind 42 ordentliche Mitglieder vertreten, darunter zwölf Abgeordnete der SPD-Fraktion, elf der Unionsfraktion, sieben der Grünen-Fraktion, je fünf der FDP- und der AfD-Fraktion sowie zwei Abgeordnete der Linksfraktion.

mehr ...
17. Dezember 2021 | News-Firmen & Personen

CADS: Strengere Vorgaben für Schadstoffe in Schuhen und Lederwaren

Die Mitglieder von CADS, der Nachhaltigkeitsinitiative der deutschen Schuhindustrie, verpflichten sich, den Einsatz chemischer Substanzen in der Schuh- und Lederwarenherstellung künftig noch weiter zu reduzieren. CADS veröffentlichte jetzt eine neue Restricted Substances List – kurz RSL – für das Jahr 2022.

mehr ...
Dr. Marc-Pierre Möll (Foto: BVMed/Darius Ramazani)
16. Dezember 2021 | News-Verbände

BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll in den Vorstand berufen

Der Vorstand des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) hat Verbandsgeschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll (56) in seiner Sitzung am 13. Dezember 2021 in den BVMed-Vorstand berufen. „Mit der Berufung in den BVMed-Vorstand würdigen wir Dr. Mölls Leistungen für die organisatorische, politische und strategische Weiterentwicklung des Verbandes“, so BVMed-Vorstandsvorsitzender Dr. Meinrad Lugan.

mehr ...
Foto: blende11.photo/AdobeStock
15. Dezember 2021

Pilotprojekt zur E-Verordnung in den Gesundheitshandwerken gestartet

Für die Gesundheitshandwerke ist ein Pilotprojekt zur E-Verordnung auf den Weg gebracht worden, berichtet der BIV-OT. An das Pilotprojekt des BIV-OT und der Opta-Data-Gruppe haben sich inzwischen auch die Gesundheitshandwerke Orthopädieschuhtechnik, Hörakustik, Augenoptik und Zahntechnik über ihre Hauptverbände angeschlossen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde Mitte September 2021 unterzeichnet, teilt der BIV-OT mit.

mehr ...
Foto: D.A.F.
15. Dezember 2021

D.A.F.: Neuer Vorstand gewählt

Zwei Mal musste die Jahrestagung der Deutschen Assoziation für Fuß- und Sprunggelenk (D.A.F.) pandemiebedingt verschoben werden. Am 18. und 19. November 2021 war es dann so weit, der Kongress in Osnabrück konnte stattfinden. Erstmalig fand die Jahrestagung der D.A.F. in Kooperation mit dem Fußsymposium der Studiengemeinschaft für Orthopädieschuhtechnik statt.

mehr ...
Foto: agenturfotografin/AdobeStock
15. Dezember 2021

Studie sieht Aufbruchsstimmung im deutschen Gesundheitswesen

Die digitale Transformation des Gesundheitswesens ist in vollem Gange, denkt man etwa an künstliche Intelligenz (KI), das Internet der medizinischen Dinge (IoMT), Robotik, 3D-Druck und Big Data. Das Forschungsteam des „ATLAS Digitale Gesundheitswirtschaft“ der Universität Witten/Herdecke (UW/H) beschreibt in einer aktuellen Studie, welche Umwälzungen und Herausforderungen sich für Industrie, Krankenkassen und Leistungserbringer im Gesundheitswesen abzeichnen.

mehr ...
Foto: industrieblick/AdobeStock
15. Dezember 2021 | News-Handwerk

Nur leichte Erholung auf dem Ausbildungsmarkt - weniger Ausbildungsverträge in der OST

Nach den erheblichen Einbußen im vergangenen Jahr im Zuge der Corona-Pandemie hat sich die aktuelle Lage auf dem Ausbildungsmarkt im Jahr 2021 nur leicht entspannt. Das Niveau vor der Pandemie wurde bei Weitem nicht erreicht, teilt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit. In der Orthopädieschuhtechnik ging die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge weiter zurück.

mehr ...
Foto: Gina Sanders/AdobeStock
15. Dezember 2021 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

BVMed: MedTech-KMU bei der MDR-Umsetzung entlasten

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) begrüßt, dass sich die Wirtschaftsminister der Länder in ihrer Konferenz am 25. November zu den Gefahren durch die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) geäußert und stärkere Unterstützungsmaßnahmen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) eingefordert haben. „Zur Abwendung weiterer Produktportfoliobereinigungen, Geschäftsaufgaben und Versorgungsengpässe für Medizinprodukte“ fordert die Wirtschaftsministerkonferenz Lösungen insbesondere für Nischen- und Bestandsprodukte sowie Unterstützungsmaßnahmen für KMU.

mehr ...
Michael Tackenberg. (Foto: CADS e.V.)
15. Dezember 2021 | News-Firmen & Personen

CADS: Michael Tackenberg wiedergewählt

Am 9. Dezember hat die turnusmäßige CADS-Mitgliederversammlung in digitaler Form stattgefunden.Der Vorsitzende Michael Tackenberg wurde im Amt bestätigt.

mehr ...

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑