Anzeige
30. September 2014

Ausstellung zum Jubiläum des „Sportivationstags“

Sein zehntes Jubiläum feiert der „Sportivationstag“ Hannover – ein Sportfest für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung – mit einer Fotoausstellung. Diese wird bis zum 8. Oktober 2014 täglich von 14 bis 18 Uhr in der Galerie Luise geöffnet sein.

mehr ...
29. September 2014

Bildungsmotivation – Braucht Bildung einen Grund?

Am 21. November 2014 findet in der Flora in Köln der 19. Europäische Aus- und Weiterbildungskongress unter dem Thema „Bildungsmotivation – Braucht Bildung einen Grund?“ statt. Aufgrund der besonderen Bedeutung des Themas wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Teilnehmerzahl für den Kongress ist begrenzt; eine Anmeldung ist online möglich.

mehr ...
Foto: sw/orthopädieschuhtechnik
24. September 2014

Folgeerkrankungen vermeiden: „Diabetes STOPPEN – jetzt!“ fordert Nationalen Diabetesplan

Auf die dramatischen Folgen eines schlecht eingestellten Diabetes hat die Kampagne „Diabetes STOPPEN – jetzt!“ am 10. September 2014 in Berlin in einer Pressekonferenz aufmerksam gemacht. Im Fokus standen nicht zuletzt die Füße: Noch immer werden diabetesbedingt 40.000 Amputationen jährlich in Deutschland durchgeführt. Die Kampagne will weiter dafür kämpfen, Politik und Öffentlichkeit zu sensibilisieren – und endlich einen Nationalen Diabetesplan durchsetzen.

mehr ...
22. September 2014

Handwerkstag begeisterte mit zahlreichen Aktionen

Mit zahlreichen Mitmach-Aktionen, Informationsveranstaltungen, Wettbewerben und Bühnenprogrammen füllten Handwerksorganisationen und Betriebe das Motto „Können kennt keine Grenzen“ am Tag des Handwerks mit Leben. Bundesweit packten am 20. September tausende Besucher in offenen Werkstätten mit an, ließen sich von den Profis handwerkliche Techniken zeigen und erlebten das Handwerk hautnah.

mehr ...
03. September 2014

5. Passformsymposium am 11. und 12. November 2014: Punkte von ZVOS und AGOS

„Wege zu mehr Weiten“ – das 5. Passformsymposium von der Zeitschrift „Komfortschuhe – Passform & Design“ und dem Leistenspezialist Fagus – hat von ZVOS und AGOS Fortbildungspunkte zuerkannt bekommen. 15 Punkte beim ZVOS und 16 Punkte bei der AGOS können passforminteressierte Teilnehmer erwerben. Bereits am Abend des 11. November 2014 startet das Programm mit einem Ausflug in die Biomechanik.

mehr ...
22. September 2014

Stresshormon verringert Knochenstabilität bei Kindern

Schon eine geringe Überproduktion des Stresshormons Cortisol kann die Knochenstabilität von Kindern signifikant beeinträchtigen. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Bonn. Die Arbeit erscheint in Kürze im Journal of Bone and Mineral Research; online ist sie bereits abrufbar. Die Wissenschaftler untersuchen derzeit in einem Anschlussprojekt, ob sich der Cortisol-Spiegel durch eine gezielte Ernährung senken lässt. Erste Vorergebnisse deuten darauf hin, dass eine ausreichende Versorgung mit Obst und Gemüse helfen kann.

mehr ...
22. September 2014

12. Düsseldorfer Diabetes-Tag - Leben mit Diabetes und Folgeerkrankungen vermeiden

Am 27. September 2014 laden das Deutsche Diabetes-Zentrum, die Düsseldorfer Diabetologen und der Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes-Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. Menschen mit Diabetes, ihre Angehörigen und Interessierte zum 12. Düsseldorfer Diabetes-Tag in der Düsseldorfer Handwerkskammer ein. Die Besucher der Veranstaltung können sich von 9.00 bis 14.30 Uhr in 15 Vorträgen, der Podiumsdiskussion „Patienten fragen – Experten antworten“ und einer begleitenden Industrie-Ausstellung über aktuelle Erkenntnisse aus der Diabetologie umfassend informieren.

mehr ...
Foto: Kzenon/fotolia
18. September 2014

DGOU: AQUA-Qualitätsreport 2013 bestätigt hohe Versorgungsqualität in Orthopädie und Unfallchirurgie

Operationen wie die hüftgelenknahe Femurfraktur, Hüft- und Knie-Endoprothesen-Erstimplantation sowie -Wechsel haben im aktuell vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) veröffentlichten AQUA-Qualitätsreport 2013 gute Ergebnisse erzielt. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU) hin. „Die hohe Indikationsqualität spricht für die verantwortungsvolle Prüfung der medizinischen Notwendigkeit einer Operation. Sie belegt, dass Orthopäden und Unfallchirurgen ihre Entscheidungen zu einer Operation mit großer Sorgfalt treffen und sie damit den Patienten in das Zentrum ihres Handelns stellen“, sagt Fritz Uwe Niethard, Generalsekretär der DGOU.

mehr ...
18. September 2014

Entzündete Fußgelenke werden häufig übersehen

Je länger Menschen mit entzündlichem Rheuma therapeutisch nicht optimal versorgt sind, desto mehr Gelenke werden unwiderruflich zerstört. Sobald sich der Zustand verschlechtert, müssen und wollen Rheumatologen daher kurzfristig die Therapie anpassen. Um zu beurteilen, wie gut der Patient auf eine optimierte Medikation anspricht, untersucht der Facharzt  Gelenke auf Schwellungen und Schmerzen. Entzündungen an den Fußgelenken sollten dabei besonders beachtet werden, raten Experten. Denn die Füße sind bei fast allen Menschen mit rheumatischer Erkrankung betroffen und werden von Patienten häufiger ignoriert als etwa entzündete Gelenke an der Hand.

mehr ...
18. September 2014

rehaKIND fordert Qualifikationsnachweise für externe Hilfsmittelberater

Die internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation rehaKIND hat sich mit einer Stellungnahme und Petition zum Einsatz externer Hilfsmittelberater an das Bundesgesundheitsministerium und den Gesundheitsausschuss gewandt. Darin fordert rehaKIND ein einheitliches und transparentes Vorgehen, um die Qualifikation externer Gutachter festzustellen. Der Einsatz externer Hilfsmittelberater steht in diesen Wochen im Gesundheitsausschuss und im Bundestag auf der Agenda.

mehr ...
08. September 2014

Anatomie vernetzt – Neuer „Fokus Fuß“-Kurs für Orthopädieschuhtechniker, Physiotherapeuten und Ärzte

Einblicke in Anatomie und Operationsverfahren bei altersbedingten Fehlstellungen am Fuß sind die Schwerpunkte des zweiten Kurses „Anatomie vernetzt – Fokus Fuß“ in Berlin. Am 24. und 25. Januar 2015 geht es dabei im Anatomischen Institut der Charité Berlin um das interprofessionelles Lernen am anatomischen Präparat. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

mehr ...
05. September 2014

Teilnehmerrekorde bei achter SABU-Messe

Am 23. und 24. August präsentierten bei der SABU-Messe in Heilbronn rund 130 Aussteller über 160 Marken 550 interessierten Gästen aus rund 230 SABU-Anschlusshäusern ihre Kollektionen F/S 2015. Durch den frühen Termin der GDS liege die SABU-Messe terminlich nun goldrichtig, um sich noch detaillierter zu informieren, Kollektionen zu vergleichen und um die ersten Aufträge zu platzieren, zeigt sich SABU zufrieden.

mehr ...
05. September 2014

FirstOrder: Besucherrekord auf dem ANWR-Campus

„Start  gelungen“  –  dieses  Fazit  stellt  die ANWR nach drei Messetagen der neuen FirstOrder auf dem Campus in Mainhausen aus. Über 500 Unternehmen und 1.500 Fachbesucher wurden gezählt und sorgten damit für eine Schuhmesse der ANWR für einen Besucherrekord. Mit über 160 Ausstellern und 210 Marken waren die Ausstellungsflächen in den sechs Hallen und ergänzend im O1 komplett ausgebucht.

mehr ...
Nach oben ⇑