ostechnik.de - News
Anzeige

Holger Schwannecke (Foto: Stegner/ZDH)
18. Juli 2018 | News-Handwerk

Bundesratsbeschluss zur Förderung in ländlichen Räumen: ZDH begrüßt Ausweitung auf kleinere Betriebe

 „Das deutsche Handwerk begrüßt, dass mit der Bundesratszustimmung zur Ausweitung der Förderung im ländlichen Raum jetzt auch kleinere und mittlere Handwerksbetriebe die Möglichkeit zur Förderung erhalten", erklärte ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke. Der Bundesrat hatte diese Ausweitung in einer Abstimmung zur Weiterentwicklung der „Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) am 6. Juli 2018 beschlossen.

mehr ...
Foto: Walter Zieglgänsberger (privat)
18. Juli 2018 | News-Gesundheitspolitik | News-Firmen & Personen

Schmerzforscher Walter Zieglgänsberger erhält Bundesverdienstkreuz

Prof. Walter Zieglgänsberger hat das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für seinen bahnbrechenden Einsatz im Bereich der Schmerzforschung sowie für sein ehrenamtliches Engagement erhalten. Damit erhielt der Entdecker des Schmerzgedächtnisses die höchste Auszeichnung, die die Bundesrepublik Deutschland zu vergeben hat. 

mehr ...
Foto: Svenja Dietz/HS Fulda
13. Juli 2018 | News-Firmen & Personen | News-Wissenschaft

IETEC startet neues Forschungsprojekt mit der Hochschule Fulda

Der IETEC PartnerVerbund und die Hochschule Fulda vertiefen ihre mehrjährige Partnerschaft mit des neuen, auf weitere fünf Jahre angelegten Forschungsprojekt „Gesundheitstechnik für die Alltagsbewältigung (GetAll)“. Dieses ist eingebettet in die Förderinitiative „Innovative Hochschule“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die die Zusammenarbeit deutscher Hochschulen und regionaler Partner mit bis zu 550 Millionen Euro unterstützt.

mehr ...
Foto: Doc Rabe Media/fotolia
09. Juli 2018 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

BVMed: "Weitergabe von Erhebungsbögen an Krankenkassen ist nicht mit den Datenschutz-Anforderungen vereinbar"

Die Übermittlung von Patienten-Erhebungsbögen zu Hilfsmittel-Versorgungen an Krankenkassen ist nach Ansicht des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) nicht mit dem geltenden Datenschutzrecht vereinbar. Der Verband fordert daher eine Klärung, um die im Markt vorhandene Rechtsunsicherheit bei der Weiterleitung von medizinischen Detaildaten von Versicherten an Krankenkassen im Rahmen von Verträgen nach § 127 Abs. 2 SGB V zu beheben.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen