Anzeige
14. Mai 2013

Selbstverwaltung stärken statt Rechte einschränken

Die Versicherten- und Arbeitgebervertreter in der gesetzlichen Krankenversicherung lehnen die mit dem 3. AMG-Änderungsgesetz beabsichtigte Neuregelung ab, die Vorstandsverträge der gesetzlichen Krankenkassen, des Gemeinsamen Bundesausschusses, des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen, des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen und des GKV-Spitzenverbandes unter den Zustimmungsvorbehalt durch die Aufsichtsbehörden zu stellen. Dieses Vorhaben sei ein ungerechtfertigter und unsachgerechter Eingriff in die Rechte der sozialen Selbstverwaltung, wie in einer gemeinsamen Erklärung des GKV-Spitzenverbandes und der Verbände der Kranken- und Pflegekassen auf Bundesebene verdeutlicht wird.

mehr ...
Anzeige

14. Mai 2013

ZVOS bei Fußball-EM der Parlamentarier

Am verlängerten Wochenende über Christi Himmelfahrt (9. – 12. Mai) hat in Dresden die Europameisterschaft der Parlamentarier im Fußball stattgefunden. Mit dabei war auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
13. Mai 2013

Deutschlands beste Ausbilder gesucht

Das "Ausbildungs-ASS" startet in die nächste Runde: Unternehmen, Initiativen, Institutionen und Schulen können sich ab sofort um die Auszeichnung bewerben, die besondere Leistungen bei der Ausbildung junger Menschen würdigt. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2013.

mehr ...
©GerdAltmann_pixelio.de
13. Mai 2013

Diskussion um Erbschaftssteuer verunsichert den Mittelstand

Die Diskussion um eine erneute Veränderung des Erbschaftssteuerrechtes verunsichert den Mittelstand. Dies sagt Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), in einem Statement für die Deutsche Handwerks-Zeitung zur aktuellen Steuerdebatte. Schwannecke: "Handwerksmeister brauchen Planungssicherheit bei der Betriebsübergabe!"

mehr ...
13. Mai 2013

Typ-1-Diabetes: Kein direkter Zusammenhang zwischen Virusinfektion und rapidem Krankheitsausbruch

Das Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt veröffentlichte jetzt erste Ergebnisse der TEDDY-Studie. Diese untersucht Umweltfaktoren, die eine Erkrankung an Typ-1-Diabetes im Kindesalter bedingen könnten. Als eines der ersten Resultate stellten die Wissenschaftler der internationalen Studie nun fest, dass Virusinfektionen wahrscheinlich nicht die Ursache eines sich rapide entwickelnden Typ-1-Diabetes im Kindesalter sind.

mehr ...
13. Mai 2013

Zukunftstag des deutschen Handwerks

Gemeinsam mit den Handwerksverbänden veranstalten die Unternehmerfrauen, Junioren und Betriebswirte erstmals den Zukunftstag des deutschen Handwerks. Im Mittelpunkt der Veranstaltung: Mobilität und die Auswirkungen auf das Handwerk.

mehr ...
07. Mai 2013

Nachtrag zum Hilfsmittelverzeichnis veröffentlicht

Der GKV-Spitzenverbandes hat aktuell einen Nachtrag zum Hilfsmittelverzeichnis veröffentlicht. Dadurch sind insgesamt 796 neue Produkte neu ins Hilfsmittelverzeichnis eingestellt – in der PG 05 Bandagen sind es 48 Neueinstellungen und in der PG 23 Orthesen/Schienen wurden 748 neue Produkte aufgenommen.

mehr ...
06. Mai 2013

Nachfrage der Aussteller unterstreicht die Bedeutung der Orthopädie Schuh Technik

116 Aussteller, darunter 13 Prozent aus dem Ausland, mit einer insgesamt gebuchten Standfläche von mehr als 2.700 Quadratmeter – das ist die erfreuliche Zwischenbilanz der 2. Orthopädie Schuh Technik am 18. und 19. Oktober 2013 in Köln. Demnach ist nicht nur der Anteil der ausländischen Aussteller gegenüber 2011 deutlich gestiegen, auch die durchschnittliche Standfläche je Aussteller hat sich in diesem Jahr um 20 Prozent vergrößert. Doch nicht nur quantitativ erlebt die „Orthopädie Schuh Technik“ in ihrer zweiten Auflage ein Plus.

mehr ...
06. Mai 2013

Kinder als Türöffner

Am 3. Oktober 2013 veranstaltet die „Sendung mit der Maus“ erneut ihren bundesweiten „Türöffner-Tag“. Interessierte Betriuebe können sich noch anmelden.

mehr ...
03. Mai 2013

Firmen investieren in Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung ist weiterhin im Aufwärtstrend: Knapp 3000 Unternehmen im Freistaat Bayern haben 2012 den Service der AOK Bayern zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) genutzt. Das sind fast 200 Unternehmen mehr als im Vorjahr, wie die Krankenkasse berichtet. Von den daraus entwickelten Maßnahmen profitierten insgesamt 1,1 Millionen Beschäftigte.

mehr ...
03. Mai 2013

Infofrühstück „Gesundheit 2013“

TÜV Rheinland führt vom 15. Mai bis zum 10. Juni 2013 eine deutschlandweite Veranstaltungsreihe für das Gesundheitswesen durch. Im Fokus steht der neue Qualitätsmanagementstandard, die DIN EN 15224.

mehr ...
03. Mai 2013

Nationale VersorgungsLeitlinie „Therapie des Typ-2-Diabetes“ wird in Kürze veröffentlicht

Drei Monate stand die Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) „Therapie des Typ-2-Diabetes“ zur öffentlichen Begutachtung im Internet. Jetzt ist die Bearbeitung nahezu abgeschlossen, und die Finalversion der sechsten NVL rund um den Diabetes und seine Folgeerkrankungen wird in Kürze veröffentlicht. Sie beschreibt neben Empfehlungen zur Diagnostik und nichtmedikamentösen Behandlung insbesondere die Pharmakotherapie des Typ-2-Diabetes. Ziel der NVL ist die Verbreitung evidenzbasierter Empfehlungen, um die Qualität von Diagnostik und Therapie und damit die Versorgung von Menschen mit Typ-2-Diabetes zu verbessern.

mehr ...
30. April 2013

Elektronische Gesundheitskarte: gematik erteilt Zuschlag für neue Kartengeneration

Der Zuschlag für die Kartengeneration 2 (G2) der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ist erteilt. Die zwei identischen Lose der EU-weiten Ausschreibung vom 28. Juli 2012 wurden an Giesecke & Devrient GmbH (Los 1) und T-Systems International GmbH (Los 2) vergeben. Durch den Generationswechsel der eGK soll der Datenschutz und die Datensicherheit in der Telematikinfrastruktur erhöht werden.

mehr ...
29. April 2013

Aktuelles Heft der ZDH-Schriftenreihe befasst sich mit Fachkräftesicherung

Die Fachkräftesicherung für den Wirtschaftsstandort Deutschland gehört zu den zentralen Herausforderungen der Zukunft. Nach Auffassung des ZDH-Beirats "Unternehmensführung im Handwerk" sind jetzt alle Akteure in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft dazu auf­gerufen, gemeinsam einen aktiven Beitrag zur Fachkräftesicherung zu leisten. Im neu erschienenen Heft 71 der ZDH Schriftenreihe formuliert  der ZDH Beirat 33 Thesen zur „Zukunftschance Handwerk – Fachkräfte für den Wirtschaftsstandort Deutschland.“

mehr ...
Anzeige
Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑