25. Oktober 2012

Denken Ärzte nur ans Geld? Diskussion über IGeL bei KBV kontrovers

„Der IGeL im Schafspelz: Denken Ärzte nur ans Geld?“ Darüber disktutierten auf der Veranstaltung „KBV kontrovers“ in Berlin KBV-Chef Dr. Andreas Köhler, der Vorstand von Transparency International Deutschland Dr. Wolfgang Wodarg, sowie Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der KKH-Allianz.

mehr ...
25. Oktober 2012

Neuer Risiko-Test kann Diabetes-Typ-1 bei Kleinkindern vorhersagen

Deutsche Diabetesforscher haben einen Risiko-Test entwickelt, der bereits im Neugeborenenalter eine Erkrankung am Typ-1-Diabetes vorhersehbar macht. „Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, den Ausbruch eines Typ-1-Diabetes vielleicht künftig verhindern zu können“, erklärt Professor Dr. med. Stephan Matthaei, Präsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). Gelingen könnte dies möglicherweise mithilfe einer Impfung, an der Forscher derzeit arbeiten.

mehr ...
24. Oktober 2012

Ultraschall erkennt bei Sportlern drohenden Knochenbruch

Hartes Training kann bei Laufsportlern, aber auch bei Tänzern, Fußballprofis oder Radsportlern zu einer schmerzhaften Überbelastung an Bein- und Fußknochen führen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, ist es mittels einer einfachen Ultraschalluntersuchung möglich, drohende Knochenbrüche zu erkennen. Die kostengünstige Untersuchung könne Sportlern dabei helfen, Trainingspausen frühzeitig einzuleiten und einen möglichen „Karriereknick“ in Folge einer solchen „Stressfraktur“ zu vermeiden. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) hin.

mehr ...
24. Oktober 2012

„Super-Könner“-Wettbewerb: Jetzt abstimmen

Der spannende Handwerkernachwuchs-Wettkampf des Jahres geht in die entscheidende Phase. Mit ausgefallenen Ideen konnten Junghandwerker sich bewerben und zeigen, dass sie das Zeug zum 7. „Super-Könner“ haben. Nun hat Simon Gosejohann die fünf Finalisten ausgewählt. Die Entscheidung über den Sieg liegt jedoch ganz in den Händen des Online-Publikums.

mehr ...
24. Oktober 2012

Förderprojekt: Demografieberatung von Handwerksbetrieben

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid und Joachim Möhrle, Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstages (BWHT), haben den Startschuss für ein Förderprojekt zur Demografieberatung von Handwerksbetrieben gegeben. Dafür stellt das Wirtschaftsministerium rund 300.000 Euro für die Demografieberater in den acht Handwerkskammern im Südwesten zur Verfügung. Das Förderprojekt ist ein Bestandteil der Allianz für Fachkräfte Baden-Württemberg.

mehr ...
23. Oktober 2012

Bessere Hygiene-Standards könnten jede vierte Infektion verhindern

Bei ein bis 15 Prozent der Operationen, in denen Patienten künstliche Gelenke erhalten, kommt es zu einer bakteriellen Entzündung. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) hin. Oft hat dies wiederholte Operationen zur Folge. Häufigste Ursache sind Staphylokokken aureus. Etwa jede fünfte Infektion mit diesen Bakterien geht in Deutschland auf die resistente Variante MRSA zurück.

mehr ...
22. Oktober 2012

Kartellrecht gilt ab 2013 für Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenkassen werden ab 1. Januar 2013 unter kartellrechtliche Aufsicht gestellt. Dies hat der Bundestag am 18. Oktober im Rahmen der Verabschiedung der Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen beschlossen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑