05. Oktober 2010

Neuer Geschäftsführer beim Zentralverband

 Oliver Dieckmann ist Diplom-Volkswirt und sammelte nach seinem Studium in Münster, das er 1997 abschloss, in verschiedenen Bereichen Erfahrungen im Gesundheitswesen. Nach dem Studium arbeitete er zunächst in der Krankenhausberatung bei der Unternehmensberatung Jüngerkes und Schlüter. An­schließend war er Leiter des Qualitätsmanagements beim Landesbetrieb Krankenhäuser in Hamburg, LBK (heute Asklepios Kliniken GmbH). Danach folgten Stationen im Evangelischen Waldkrankenhaus Berlin-Spandau als Leiter des Controllings und im Deutschen Krankenhaus Buenos Aires in Argentinien in der Finanzabteilung.

mehr ...
Anzeige

05. Oktober 2010

Mehrheit für Vertragsabschlüsse

Unterschreiben oder nicht: Das war die Frage, welche die Diskussionen bei der Delegiertenversammlung des Zentralverbandes Orthopädieschuhtechnik am 29. September in Hannover beherrschte.
mehr ...
04. Oktober 2010

Point of Shoes: Ausstellerplus und leichter Besucherrückgang

400 Besucher und rund 70 Aussteller kamen auf der zweiten Point of Shoes – International Fair for Fashion, Materials and Production am 29. und 30. September in den Pirmasenser Messehallen zusammen. Im Vergleich zur Premiere im April bedeutet das ein Ausstellerplus, aber einen leichten Besucherrückgang
mehr ...
01. Oktober 2010

HMM Deutschland: einheitliche und günstigere Konditionen für Leistungserbringer

Das Unternehmen HMM Deutschland in Moers bietet ab dem 1. Oktober 2010 für alle Verbände und Leistungserbringer ein neues Konditionenmodell mit deutlich reduzierten Konditionen an. Dabei sollen vor allem die Preise für die Übermittlung von Kostenvoranschlägen, Versorgungsanzeigen und die monatliche Grundgebühr zum Teil erheblich gesenkt werden.
mehr ...
01. Oktober 2010

Bundesrat verbietet Diabetikerlebensmittel

Der Bundesrat hat am 24. September eine Änderung der Diätverordnung verabschiedet, die bewirkt, dass Diabetikerlebensmittel ab 2012 endgültig aus den Supermarkt-Regalen verschwinden. Mit einer Übergangsfrist von zwei Jahren sollen die bisherigen Kennzeichnungspflichten aufgehoben werden. Kennzeichnungen wie „Für Diabetiker geeignet“ sollen dann wegfallen, da Diabetiker nach heutigem Kenntnisstand keine speziellen Lebensmittel benötigen.
mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑