Anzeige
Foto: Adobe Stock/Minerva Studio
19. August 2020 | News-Firmen & Personen

BTE, BDSE und BLE fordern weitere konkrete Hilfen von Bund, Ländern und Gemeinden

Die Handelsverbände BTE, BDSE und BLE sorgen sich um das Überleben tausender Mode-, Schuh- und Lederwarengeschäfte und fordern weitere konkrete Hilfen von Bund, Ländern und Gemeinden speziell für den innerstädtischen Handel. Andernfalls müsse in den nächsten Monaten mit tausenden Geschäftsschließungen gerechnet werden.

mehr ...
Anzeige

Foto: Igedo/Gallery Fashion & Shoes
19. August 2020 | News-Firmen & Personen

Gallery Shoes startet in die nächste Runde

Vom 30. August bis zum 1. September 2020 findet auf dem Areal Böhler in Düsseldorf die Gallery Shoes statt, dieses Mal gemeinsam mit der Gallery Fashion.

mehr ...
Foto: stadtratte/AdobeStock
19. August 2020

"Digital Jetzt": Neues Förderprogramm für die Digitalisierung des Mittelstands

Damit kleine und mittlere Unternehmen die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen können, unterstützt sie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem Programm "Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU". Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse und soll Firmen dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren.

mehr ...
Foto: Trueffelpix/AdobeStock
19. August 2020 | News-Handwerk

Kompetenzzentrum für Orthopädieschuhtechnik erhält Förderzusage

Der Realisierung des Kompetenzzentrums für die Orthopädieschuhtechnik steht nun auch fördertechnisch nichts mehr im Wege. Nach einem positiven Gutachten durch das Heinz-Piest-Institut in Hannover konnte das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) an alle drei Standorte in Langen, Hannover und Siebenlehn den Zuwendungsbescheid zur finanziellen Förderung des geplanten Kompetenzzentrums für die Branche des Orthopädieschuhmacher-Handwerks ausstellen.

mehr ...
Foto: ThamKC/AdobeStock
19. August 2020 | News-Wissenschaft

Studie: Kombination von Diabetes und Gicht erhöht Amputationsrisiko deutlich

Menschen, die sowohl an Gicht als auch an Diabetes leiden, haben gegenüber dem Bevölkerungsdurchschnitt ein rund 25 Mal so hohes Risiko für eine Amputation peripherer Gliedmaßen, etwa von Füßen, Zehen oder Unterschenkel. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Experten aus den USA auf dem virtuellen Jahreskongress der europäischen Rheumaliga EULAR 2020 präsentiert haben (1).

mehr ...
Foto: ANWR
18. August 2020 | News-Firmen & Personen

ANWR Media kooperiert mit Artikelbörse Gaxsys

Mit der Partnerschaft zwischen der ANWR Media und der digitalen Artikelbörse Gaxsys sei ein neuer umsatzstarker Onlinekanal für den lokalen Fachhandel eröffnet worden, teilt die ANWR mit. Als Schnittstelle zwischen Börse und Händler dient das verbundgruppeneigene Steuerungs-Tool „Qualibet“.

mehr ...
MQ-Illustrations/AdobeStock
12. August 2020

Corona: HDE für Verlängerung der Kurzarbeitsregelung

Nach einer aktuellen Schätzung des ifo-Instituts waren im Einzelhandel in Deutschland im Juli rund 240.000 Beschäftigte in Kurzarbeit (im Vormonat waren es 400.000). Die Zahl ist damit zwar rückläufig, allerdings weiter auf hohem Niveau. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert eine Verlängerung der befristeten Sonderregeln bei Kurzarbeit. 

mehr ...
Foto: zynkevych/fotolia
12. August 2020 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Physiotherapeuten fordern 50,13 Prozent mehr Vergütung

50,13 Prozent mehr Vergütung fordern der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) und drei weitere physiotherapeutische Verbände in den aktuellen Verhandlungen mit dem GKV-Spitzenverband. Bei der wirtschaftlichen Aufwertung der Physiotherapie gehe es in erster Linie um die Qualität des physiotherapeutischen Behandlungsprozesses und um einen deutlichen Mehrwert für die Patientenversorgung, so der ZVK.

mehr ...
Foto. kanpisut/AdobeStock
12. August 2020

Neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel veröffentlicht

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat eine neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel zur Bekanntmachung im Gemeinsamen Ministerialblatt (GmBl) freigegeben. Sie tritt im August 2020 in Kraft.

mehr ...
Foto: Naujok/Charité
12. August 2020 | News-Wissenschaft

Metalle aus Endoprothesen können sich im Knochen ablagern

Eine Forschungsgruppe der Charité – Universitätsmedizin Berlin konnte mit Hilfe komplexer Analysemethoden detailliert nachverfolgen, wie verschiedene Metalle aus Endoprothesen freigesetzt werden und sich im umliegenden Knochengewebe anreichern. Auch unabhängig von mechanischer Belastung kann es – anders als bisher angenommen – aus verschiedenen Prothesenteilen zu einer ständigen Freisetzung von Metallen kommen. Die im Fachmagazin Advanced Science* veröffentlichen Erkenntnisse sollen helfen, die Materialien von Implantaten zu optimieren und ihre Sicherheit zu erhöhen.

mehr ...
Foto: safriibrahim/AdobeStock
12. August 2020

BVMed veröffentlicht FAQ zur eRechnung in Gesundheitseinrichtungen

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat eine FAQ-Broschüre zur eRechnung in Gesundheitseinrichtungen veröffentlicht. Die Broschüre beinhaltet Informationen zu den gesetzlichen Vorgaben in der Umsetzung der EU-Norm im Bund und in den Bundesländern sowie zur technischen Umsetzung der elektronischen Rechnung im Gesundheitswesen.

mehr ...
Foto: Ofa Bamberg
05. August 2020 | News-Firmen & Personen

Ofa Bamberg: Alexander Schmitt geht in den Ruhestand

Alexander Schmitt, Geschäftsbereichsleiter Phlebologie und Orthopädie bei Ofa Bamberg, verabschiedet sich nach 25 Jahren bei dem Bamberger Hilfsmittelhersteller in den Ruhestand. Ende November wird er das Unternehmen verlassen. 

mehr ...
Foto: AdobeStock/Gina Sanders
03. August 2020 | News-Handwerk

Prämien für Ausbildungsbetriebe

Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen finanzielle Unterstützung, die in erheblichem Umfang von der Corona-Krise betroffen waren, aber dennoch ihr Ausbildungsniveau aufrechterhalten oder gar erhöhen. Die Antragsstellung der Ausbildungsprämie ist ab sofort über die Arbeitsagentur möglich.

mehr ...
Norbert Stein (Foto: BIV OT)
03. August 2020 | News-Verbände

Norbert Stein beim BIV-OT verabschiedet

Nach 36 Jahren enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit verlässt Norbert Stein den Bundesinnungsverband Orthopädietechnik. Er stand sechs BIV-Präsidenten mit seiner juristischen Expertise zur Seite und verantwortete in den letzten 23 Jahren die Geschäftsführung des Verbandes. 

mehr ...

Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑