ostechnik.de - News
15. August 2016 | News-Verbände

Rexor diskutiert mit Herstellern die Zukunft des Bequemschuhhandels

Zu einem Runden Tisch lud Rexor Industriepartner nach Düsseldorf ein, um die Zusammenarbeit im Interesse des Bequemschuhhandels zu diskutieren. Der Einladung der Rexor folgten Industriepartner mit  Spezialisierung auf Mehrweiten, darunter Berkemann, Dietz, Finn Comfort, Ganter, Hartjes, Hassia, Semler, Solidus und Stuppy.

mehr ...
10. August 2016 | News-Handwerk

Gesucht: Versorgungsbeispiele aus der Praxis

Immer wieder sind ist die Orthopädieschuhtechnik gefordert, außergewöhnliche Lösungen für nicht alltägliche Fuß- und Schuhprobleme zu finden. Zeigen Sie uns, welche Versorgungsfälle und Schuhzurichtungen auf Ihrem Werkstatttisch landen! Vom Beinlängenausgleich bis zur Klumpfußversorgung, von elegant bis sportlich, von aufwendig bis schnell realisierbar.

mehr ...
Foto: Braunecker/IMED-Fotolabor/Uniklinikum
10. August 2016 | News-Wissenschaft

Ausdauersport oder Krafttraining: Was bremst den Alterungsprozess am stärksten?

Wer moderat regelmäßig Ausdauersport wie Joggen betreibt, bremst den Alterungsprozess von Zellen und Organismus und schützt sich so besser vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Herzschwäche und anderen altersbedingten Krankheiten wie Diabetes. Dass moderater Ausdauersport und hochintensives Intervalltraining in dieser Hinsicht dem reinen Krafttraining überlegen sind, haben nun erstmals der Kardiologe Dr. Christian Werner und Kollegen vom Universitätsklinikum des Saarlandes Homburg/Saar in einer Studie belegt, die mit dem Wilhelm P. Winterstein-Preis der Deutschen Herzstiftung (Dotation: 10.000 Euro) ausgezeichnet wurde.

mehr ...
industrieblick/fotolia
08. August 2016 | News-Handwerk

Sechs Ausbildungsberufe werden modernisiert

Rund 140.000 junge Menschen starten in diesen Tagen ihre Ausbildung im Handwerk. Sechs Ausbildungsprofile des Handwerks wurden modernisiert und an aktuelle technologische Entwicklungen wie die Digitalisierung angepasst.

mehr ...
Holger Schwannecke. (Foto: ZDH/Stegner)
08. August 2016 | News-Verbände | News-Handwerk

ZDH begrüßt Bürokratieentlastung

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur weiteren Bürokratieentlastung vorgelegt. Der Generalsekretär des Zentralverbands des deutschen Handwerks (ZDH), Holger Schwannecke, begrüßt, dass der Fokus auf der Entlastung kleiner und mittlerer Unternehmen liegt.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X